Press "Enter" to skip to content

Fußball: Dani Parejo wechselt zum spanischen Verein Villarreal

ISTANBUL

Der spanische Mittelfeldspieler Dani Parejo wechselte nach Villarreal, bestätigte der Verein am Mittwoch.

"Villarreal CF hat mit Valencia CF eine Vereinbarung für den Fußballer Dani Parejo getroffen, der in den nächsten vier Spielzeiten das gelbe Trikot tragen wird", sagte Villarreal auf seiner Website.

"Die Zeit- und Datumsangabe des Mittelfeldspielers aus Madrid als neuer Villarreal-Spieler wird in den nächsten Tagen bekannt gegeben", fügte er hinzu.

Der 31-jährige Parejo verbrachte neun Spielzeiten in Valencia und erzielte 63 Tore in 383 Spielen für Murcielagos FC (the Bats).

Er spielte auch für die La Liga-Giganten Real Madrid und die englische Premier League Queens Park Rangers.

Villarreal beendete die Saison 2019-20 auf dem fünften Platz mit 60 Punkten.