Friedberg: Ein unbekannter Angreifer schlitzt die Reifen eines Fahrzeugs auf.

0

Friedberg: Ein unbekannter Angreifer schlitzt die Reifen eines Fahrzeugs auf.

Einem Autofahrer wurden auf dem Aldi-Parkplatz in Friedberg vermutlich zwei Reifen aufgeschlitzt. Der Verursacher wird von der Polizei gesucht.

Die Reifen eines Fahrzeugs werden von einem unbekannten Angreifer aufgeschlitzt.

Einem 67-jährigen Fahrzeugbesitzer wurden am Donnerstag zwischen 17:45 Uhr und 18:05 Uhr zwei Reifen seines Toyota aufgeschlitzt. Dies bemerkte der Fahrzeughalter erst, als er nach Hause kam. Die Polizei vermutet den Aldi-Markt in der Marquardtstraße in Friedberg als Tatort, da dort die Restfahrstrecke und die Luft verbraucht war.

Es wurden zwei Reifen zerstochen, wodurch ein Schaden von 300 Euro entstand.

Sie beziffert den Schaden auf 300 Euro und bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen können. Hinweise nimmt die PI Friedberg, wie auch jede andere Polizeidienststelle, direkt entgegen. (AZ)

Siehe auch:

Sechs Altreifen werden von einem Unbekannten illegal in der Natur entsorgt. Als Folge einer Spinne: Bei einem Unfall verursacht ein Autofahrer einen erheblichen Schaden. Erbrochenes, zerbrochenes Glas und Zigaretten: Auf dem Schulhof feiern Teenager eine Party.

Share.

Leave A Reply