Frau “ließ Flöhe das 6-jährige Kind verwüsten und ließ es auf einer geplatzten Matratze schlafen”

0

Eine Frau wurde festgenommen, nachdem die Polizei ein sechsjähriges Kind entdeckt hatte, das von Flöhen verwüstet wurde und auf einer geplatzten Matratze mit herausstehenden Federn schlafen musste.

Toni Reid, 58, wurde erwischt, als sie den Jugendlichen am 22. April in ihrem Haus in Fort Walton Beach, Florida, gezwungen hatte, in bitterem Elend zu leben.

Sie wurde am 1. Mai verhaftet und Detectives sagen, sie habe drei Hunde gehalten – darunter ein 17-jähriges Haustier, das mit Flöhen bedeckt war.

Es gab auch Kot im ganzen Haus.

Die Küche des schmutzigen Grundstücks hatte angeblich mehrere Messer und Behälter mit gefährlichen Chemikalien in Reichweite des Sechsjährigen.

Melden Sie sich an, um die größten und besten Geschichten des Spiegels direkt in Ihrem Posteingang unter www.mirror.co.uk/email zu erhalten

Das Kind, dessen Geschlecht und Beziehung zu Reid nicht freigelassen wurde, um seine Privatsphäre zu schützen, wurde in einem Schlafzimmer schlafen gelassen, das nur mit einer nackten Matratze ausgestattet war.

Sie riefen das Büro des Sheriffs in Okaloosa County an, um den Missbrauch zu melden, den sie letzten Monat erlitten hatten, und sperrten Reid aus dem Haus, bis die Abgeordneten eintrafen.

Als die Polizeibeamten das Grundstück betraten, fanden sie den Jungen in einem Schrank versteckt.

Abgeordnete, die Reids Haus betraten, waren innerhalb weniger Minuten selbst mit Flöhen bedeckt.

Sie wurde wegen Vernachlässigung von Kindern angeklagt.

Share.

Comments are closed.