Press "Enter" to skip to content

Frau entbindet nach Injektion ‘macht die Wechseljahre rückgängig’ in Fruchtbarkeitsdurchbruch

Eine FRAU hat nach einer Injektion in ihre Eierstöcke “die Wechseljahre umgekehrt” in einem Fruchtbarkeitsdurchbruch geboren.

In Griechenland wurde eine neue Fruchtbarkeitsbehandlung entwickelt, und drei Frauen in der Perimenopause haben nach dem Programm ebenfalls ein Kind zur Welt gebracht.

Wenn sich eine Frau in einem perimenopausalen Zustand befindet, bedeutet dies, dass sie in die Wechseljahre übergeht.

Experten der Fruchtbarkeitsklinik Genesis Athens in Griechenland verwendeten eine Technik, die normalerweise reserviert ist, um Wunden schneller heilen zu lassen.

Die Technik löst das Wachstum von Geweben und Blutgefäßen aus und wird als plättchenreiches Plasma (PRP) bezeichnet.

Experten der Klinik injizierten das PRP in die Eierstöcke von 30 Frauen im Alter zwischen 46 und 49 Jahren.

Alle Frauen hatten die Wechseljahre erreicht.

Wenn Frauen diesen Punkt erreichen, können sie normalerweise nicht mehr empfangen, da Sie keinen Eisprung mehr haben.

Der New Scientist berichtete, dass die Behandlung die Perioden von fast 70 Prozent der Frauen, die in die Studie einbezogen wurden, erfolgreich wiederhergestellt hat.

Dies schloss eine Frau ein, die seit fünf Jahren keine Periode mehr hatte.

Das Team sammelte drei Eier von dieser Frau – zwei davon wurden bereits erfolgreich mit dem Sperma ihres Mannes befruchtet.

Die Embryonen warten darauf, mit IVF in ihre Gebärmutter implantiert zu werden, und befinden sich derzeit auf Eis.

Der Fruchtbarkeitsarzt Konstantinos Pantos von der Genesis Athens Clinic sagte, die Behandlung sei eine großartige Möglichkeit für Frauen, im späteren Leben Kinder zu bekommen.

„Viele Frauen konzentrieren sich auf ihre Arbeit, Karriere… [bis] sie über 40 Jahre alt sind [und dann sagen]:‚ Jetzt lass uns ein Kind haben.

“In der Zwischenzeit … sind die Wechseljahre angebrochen und sie können keine Kinder bekommen.”

Dr. Pantos gab zu, dass die Forschung umstritten ist, da sie nicht zuerst an Tieren getestet wurde, bevor sie an Menschen getestet wurde – gemäß dem üblichen Protokoll.

Er behauptete jedoch, dass die gleiche Technik an den Eiern von Mäusen getestet wurde.

Bisher war die älteste Frau, der er geholfen hat, 59 Jahre alt – dies war jedoch, bevor Griechenland eine Regel eingeführt hatte, die IVF für Frauen über 50 verbietet.

Die Frauen, denen Dr. Pantos geholfen hat, werden in den 70ern sein, bevor die Kinder die Pubertät erreichen.

Dr. Pantos sagte, es sollte auch eine Altersgrenze für Menschen geben, die sich seiner Behandlung unterziehen.

Er sagte, dass dies letztendlich Sache der Regierung sei und fügte hinzu, dass es kein Problem geben sollte, wenn die Frauen gesund sind.

Die Frauen werden in den 70ern sein, wenn ihre Kinder die Pubertät erreichen.

„Meine Aufgabe als Arzt ist es, Paaren und Frauen zu helfen, eine Schwangerschaft zu erreichen. Und wenn die Frauen gesund sind, warum dann nicht? “, Fügte er hinzu.