Press "Enter" to skip to content

Floyd Mayweather ‘wird WIEDER in Rente gehen und nächstes Jahr in China kämpfen’

FLOYD MAYWEATHER wird im Alter von 42 Jahren mit einem weiteren Box-Comeback in Verbindung gebracht.

Mayweather hat seit dem lukrativen Zusammenprall mit dem japanischen Kickbox-Star Tenshin Nasukawa im vergangenen Dezember nicht mehr im Ring gekämpft.

Berichte in China deuten jedoch darauf hin, dass der ungeschlagene Amerikaner kurz davor steht, die Teilnahme an einem Ausstellungskampf im Land anzukündigen.

Die South China Morning Post hat berichtet, dass das ehemalige Pfund für Pfundkönig dort im Jahr 2020 kämpfen wird.

Mayweather hatte sich nach seinem sportübergreifenden Kampf gegen den ehemaligen UFC-Weltmeister im Federgewicht und Leichtgewicht Conor McGregor im Jahr 2017 vom Boxen zurückgezogen.

Der Money Man stoppte McGregor in der 10. Runde in der T-Mobile Arena in Las Vegas und erhöhte seinen Rekord auf 50: 0.

Seine £ 7 Millionen Ausstellung in Japan gegen Nasukawa war in kurzer Zeit vorbei, und Mayweather stoppte den japanischen Kampfstern in nur 139 Sekunden.

Jetzt wird er mit einer Ankündigungspressekonferenz am 18. September verbunden.

"Die Pressekonferenz wird bekannt geben, dass Mayweather nächstes Jahr ein Boxkampf in China austragen wird", sagte ein Sprecher der South China Morning Post.

„Wir haben bereits die vorübergehende Genehmigung der Regierung von Hainan für diese Veranstaltung erhalten.

„Aber auch bei Floyd muss alles bestätigt werden. Die Details sind noch nicht zu 100 Prozent bestätigt.

"Wir verhandeln gerade Details mit dem Management von Mayweather."

Mayweather plant, mit dem Kampf eine "Freundschaft" zwischen Amerika und China aufzubauen.

Die Post behauptet: "Ziel dieses Spiels ist es, die Freundschaft zwischen zwei mächtigen Nationen durch Boxen zu stärken, die Popularität von Hainan in der Rolle einer internationalen Tourismusinsel zu steigern und die Vision von Mission Hills zu verwirklichen, Weltklasse-Sportveranstaltungen nach Haikou zu bringen."

FLOYD MAYWEATHER wird im Alter von 42 Jahren mit einem weiteren Box-Comeback in Verbindung gebracht.