Fit Veteran, 36, der im selben Regiment wie William und Harry diente, stirbt an Coronavirus

0

Ein SQUADDIE, der im selben Regiment wie die Prinzen William und Harry diente, ist an Covid-19 gestorben.

Der 36-jährige Ryan Cartwright, der in Bosnien einen aktiven Dienst in einer friedenserhaltenden Rolle sah, wurde während seiner Arbeit als Trucker krank.

Er verbrachte vier Jahre im Kavallerieregiment der Blues and Royals und plante, sich wieder der Armee anzuschließen, um seinem Land zu dienen.

Fit Ryan, der eine Tochter mit Partnerin Amy Potts hatte, soll keine Grunderkrankungen gehabt haben.

Ein ehemaliger Squaddie, der Ryan kannte, sagte: „Er war ein großartiger Kerl und sehr mutig. Er war ein treuer, aber ruhiger Mann. “

Ein anderer sagte: „Er war einer von einer Million und der beste Fahrer, den ich in der Armee hatte. Habe mich immer beschützt. Gott wählt nur das Beste aus, deshalb hat er sich für Ryan entschieden. “

Ryan war ein Soldat, als er 2002 nach Bosnien ging, um dort zu dienen. Harry und William kamen 2006 zu den Blues and Royals.

Er und seine Kameraden waren maßgeblich daran beteiligt, den Schmuggel in und aus dem nördlichen Verantwortungsbereich der Republika Srpska zu stören.

Im Jahr 2018 arbeitete Ryan für eine Spedition in Gloucestershire namens Downton Delivers.

Es ist nicht bekannt, mit welcher Firma er zusammen war, als er krank wurde, aber auf seiner Facebook-Seite schrieb Ryan: “Ich kann nicht zu Hause bleiben, ich bin ein Trucker.”

Amys Mutter Shirley, die aus Merseyside stammt, schrieb online: „Meine jüngste Tochter, meine Amy, hat ihren Partner Ryan heute auf tragische Weise an Covid-19 verloren.

„Es ist nicht nur ein Virus, das ältere Menschen befällt. Bewahren Sie sich sicher und bleiben Sie gesund. . . und bitte bete, dass Gott mit der Zeit Amys gebrochenes Herz heilen wird x. “

Ryans ehemalige Kameraden haben auf Facebook Respekt gezollt. Steven Wharton schrieb: „Jeder, der von 6 Zügen abgereist ist, ist schwer zu sagen und mit schwerem Herzen, aber heute hat Covid-19 Ryan Cartwright leider von uns genommen.

„Wir sind immer in Kontakt geblieben und haben uns ein paar Mal getroffen. Wir sollten uns sogar wieder zusammenschließen. Ich werde dich vermissen, Bruder, und ich werde dich stolz machen, RIP. “

Sam Hopes fügte hinzu: “Er hat mir erst vor ein paar Monaten eine Nachricht geschickt, dass er wieder einsteigen würde. Ich bin schockiert. RIP Ryan. “

Elton George, der auch bei Ryan diente, schrieb: “Ruhe dich aus, Soldat.”

Kensington Palace lehnte einen Kommentar ab.

auf auf

Share.

Comments are closed.