Press "Enter" to skip to content

Familie, die nach einem neuen Hund sucht, nachdem ihr Akita gestohlen wurde, schockiert, sie ein Jahr später online zu sehen

Eine FAMILIE, die nach dem Diebstahl ihres Akita einen neuen Hund suchte, war schockiert, sie ein Jahr später online zu sehen.

Diebe haben Missy letztes Jahr aus Delon Pearsons Vorgarten geklaut.

Monate später begannen der zerstörte Delon und der achtjährige Sohn Bradley darüber nachzudenken, einen Rettungshund zu bekommen.

Delon surfte im Internet und entdeckte die achtjährige Missy auf der Website von Skylors Animal Rescue und erkannte sie sofort.

Er sagte: “Ich konnte es nicht glauben.

“Fast ein Jahr war vergangen, seit sie genommen wurde, also dachte ich, wir würden uns das mal ansehen.

„Es war wirklich nichts weiter als das, aber nachdem ich auf das erste Ergebnis bei Google geklickt hatte, sah ich dieses Bild und war erstaunt.

„Ich habe die Seite ungefähr dreimal aktualisiert, das Bild vergrößert und da war sie.

“Ich habe immer wieder nachgesehen, weil ich so schockiert war, dass ich sie gefunden habe.”

Die Retter hatten die verlassene Missy in einer Autowaschanlage in Manchester gefesselt gefunden.

Sie war nicht angeschlagen, was es unmöglich machte, sie zurückzugeben.

Delon überraschte Bradley, indem er ihn zu Hause in Liverpool mit Missy wiedervereinigte.

Er sagte: “Es war eine Erfahrung, die ich nie vergessen werde.

„Sie sind zusammen aufgewachsen, gleich alt und beste Freunde.

“Missy würde sogar neben Bradleys Bett schlafen.

“Er war mehr als am Boden zerstört, als sie genommen wurde, aber so glücklich, als ich ihm sagte, dass sie zurückkommen würde.”

Missy erkannte Bradley sofort und hat seine Seite seitdem nicht verlassen.

Skylor’s mit Sitz in Dobshill, Nordwales, sagte, es sei begeistert, sie wieder zu vereinen, und forderte die Besitzer auf, ihre Haustiere abhacken zu lassen.

Der Sprecher sagte: „Wenn sie mit einem Mikrochip versehen und die Details auf dem neuesten Stand gehalten worden wären, hätte sie viel früher zu Hause sein können.

“Wir raten den Menschen immer, sicherzustellen, dass die Chips ihres Tieres auf dem neuesten Stand sind, da Sie nie wissen, wie Ihr Haustier verloren gehen könnte.

“Wir sind einfach so glücklich, dass Missy jetzt bei ihrer Familie ist, wo sie hingehört.”