Fahrerflucht auf dem Obi-Parkplatz in Stadtbergen.

0

Fahrerflucht auf dem Obi-Parkplatz in Stadtbergen.

Bei der Polizei Zusmarshausen ging am Samstag eine Meldung über eine Unfallflucht ein, die sich auf dem Obi-Parkplatz in Stadtbergen ereignete.

In Stadtbergen kam es auf dem Obi-Parkplatz zu einer Fahrerflucht.

Zwischen 15.35 und 16.00 Uhr parkte der Geschädigte seinen grauen Renault Scenic in der Nähe des Hühnerstalls. Als er zurückkam, stellte er fest, dass die rechte Seite seines Fahrzeugs zwei Dellen und Lackabschürfungen aufwies.

Die Form der Beschädigungen lässt darauf schließen, dass der Unbekannte seine Autotüren gegen das Auto des Geschädigten geschlagen hat. Die Zeugen in Zusmarshausen werden von der Polizei befragt. (jah)

Siehe auch:

Bei Dinkelscherben landet ein Opel-Fahrer nach einem Ausweichmanöver im Graben.

Auf der A8 drohen am Autobahnkreuz Augsburg-West wegen Baustellen Verkehrsbehinderungen.

Share.

Leave A Reply