Press "Enter" to skip to content

Excel Esports unterschreibt Fortnite WC-Zweitplatzierten Wolfiez

Jaden „Wolfiez“ Ashman, als 15-Jähriger Zweiter im Duo-Wettbewerb bei der Fortnite-Weltmeisterschaft 2019, hat ein neues Team.

Excel Esports aus Großbritannien gab am Freitag bekannt, dass es den mittlerweile 16-jährigen Briten unter Vertrag genommen hat. Mehrere Medien berichteten, dass Wolfiez der erste Fortnite-Player von Excel ist.

Wolfiez kam letzten Juli zu Lazarus Esports Europe und er und sein Teamkollege Dave „Rojo“ Jong belegten in diesem Monat den zweiten Platz beim Weltcup-Duo-Event und verdienten jeweils 1.125.000 US-Dollar.

Ein weiterer Lazarus-Spieler, Nate “Kreo” Kou, wurde im letzten Jahr Vierter im Weltcup-Einzelwettbewerb, aber Lazarus ließ Ende Februar und Anfang März alle Fortnite-Spieler frei.

Wolfiez wurde letztes Jahr aufgrund seines Alters und seines sofortigen Reichtums zu einer medialen Sensation.

“Wir hatten auf die Top 10 gehofft, und der zweite Platz war einfach unglaublich”, sagte er in einem Interview im letzten Sommer über “Good Morning Britain”, das am Freitag im Rahmen der Begrüßung von Excel für seinen neuen Star veröffentlicht wurde.

Wolfiez setzte sein starkes Spiel im vergangenen Dezember fort und belegte zusammen mit Kyle “Mongraal” Jackson, Nathan “Nayte” Berquignol und Benjy “benjyfishy” Fish den zweiten Platz im Kaderwettbewerb der Fortnite Champion Series: Kapitel 2: Saison 1 Grand Finals – Europa.

Anfang dieses Monats belegten Wolfiez und Kevin „LeTsHe“ Fedjuschkin den 27. Platz unter den Duos der Fortnite Champion Series: Kapitel 2: Grand Finals der zweiten Staffel – Europa.

–Feldpegelmedien