PS5-Veröffentlichungsdatum – Wann kann ich die PlayStation 5 vorbestellen?.

0

DAS PS5-Veröffentlichungsdatum war in diesem Jahr unter den Spielern umstritten, da Sony das Veröffentlichungsdatum für sein Angebot der nächsten Generation noch nicht bekannt gegeben hat. Wann können Sie die PlayStation 5 vorbestellen?

Bei der PS5 handelt es sich um Sonys Next-Gen-Angebot, das voraussichtlich noch in diesem Jahr zusammen mit Microsofts Xbox-Serie X auf den Markt kommt. Die Entwickler haben jedoch nur zögerlich Informationen über ihre kommende Konsole mit dem vollständigsten Bild des neuen Controllers, der DualSense, bekannt gegeben.

Wann können Sie die PS5 vorbestellen?

Sony hat eine Politik der langsamen Tropfenabgabe mit PS5-Informationen eingeführt, und das einzige Veröffentlichungsdatum, das es derzeit gibt, ist der “Feiertag 2020”.

Die Konsole sollte rechtzeitig vor Weihnachten auf den Markt kommen, wobei Vorbestellungen bereits einige Zeit vorher eingehen sollten.

Gegenwärtig gibt es auch keinen Hinweis darauf, wann die Leute vorbestellen können, aber einige Geschäfte haben begonnen, Anmeldungen zu akzeptieren.

In den USA haben Best Buy, Target und GameStop Anmeldungen für Personen eingeführt, die eine Benachrichtigung wünschen, wenn die Vorbestellungen erscheinen.

In Großbritannien bieten jedoch noch keine Spielehersteller denselben Service an.

Aufgrund der Produktion der PS4 gehen Branchenexperten davon aus, dass Vorbestellungen bis Juni dieses Jahres eingehen könnten.

Doch während die PS4-Entwicklungsphase 2013 ungehindert verlief, kam es 2020 zur Einführung der COVID-19-Krise.

Durch die globale Pandemie wurde die E3 2020 abgesagt, die Sony diesen Sommer wahrscheinlich als Startplattform für die Konsole genutzt hätte.

Sony plant angeblich, die Konsole zunächst auch mit weniger verfügbaren Modellen auf den Markt zu bringen.

Laut Bloomberg bezieht sich die Entscheidung zwar nicht direkt auf COVID-19, aber auf den Wettbewerb zwischen den Unternehmen.

Sie sagten, die Konsole werde bei der Markteinführung mit einem höheren Preis debütieren, was Sony dazu veranlasst habe, mit einer geringeren Nachfrage zu rechnen und die Anzahl der in Produktion befindlichen Modelle zu reduzieren.

Sie werden bis März 2021 etwa fünf bis sechs Millionen Einheiten herstellen, zwei Millionen weniger als die 7,5 Millionen PS4-Einheiten, die bei der Markteinführung verfügbar waren.

Sony sagte zuvor, dass es nicht erwartet, dass der Coronavirus die Markteinführung beeinflussen wird, und ein Insider fügte hinzu, dass es keine Verzögerung gäbe, wenn Microsoft bei der Serie X nicht dasselbe täte.

Der Virus hat die Veröffentlichung einiger PS4-Spiele beeinträchtigt, darunter Last of Us Teil 2.

Naughty Dog hat kürzlich enthüllt, dass das Spiel ein zweites Mal verschoben wird, da es ursprünglich für das Debüt am 29. Mai vorgesehen war.

In einer Erklärung sagten die Entwickler von Naughty Dog, dass sie die Veröffentlichung wegen “Logistik außerhalb unserer Kontrolle” verschieben müssten.

Sie sagten: “Wir wollen sicherstellen, dass jeder etwa zur gleichen Zeit den letzten von uns Teil II spielen kann, um sicherzustellen, dass wir alles tun, um die beste Erfahrung für alle zu erhalten.

“Das bedeutete, dass wir das Spiel bis zu einem Zeitpunkt verschieben mussten, an dem wir diese logistischen Probleme lösen können.

“Wir waren über diese Entscheidung enttäuscht, haben aber letztendlich verstanden, was für alle unsere Spieler am besten und fairsten ist. Wir hoffen, dass dies keine lange Verzögerung sein wird, und wir werden Sie auf dem Laufenden halten, sobald wir neue Informationen zur Verfügung haben.

Wann können Sie das PS5 vorbestellen?

Share.

Comments are closed.