Emmerdale “hat nur noch neun Folgen” und “wird nächsten Monat ausgestrahlt”

0

ITV-Seife Emmerdale hat Berichten zufolge nur noch neun Folgen, bis die Show keine neuen Folgen mehr hat, nachdem die Sperrung des Coronavirus die Einstellung der Dreharbeiten erzwungen hatte

Berichten zufolge hat Emmerdale nur noch neun Folgen der Seife übrig, bevor sie nach der Coronavirus-Krise zum Stillstand kommt.

Laut The Sun Online weigerte sich ITV zu leugnen, dass es jetzt weniger als 10 Ausflüge in das fiktive Dorf gab, bevor das Seriendrama aus der Luft gehen musste.

Emmerdale wird mit der aktuellen Rate von drei Folgen pro Woche ausgestrahlt und möglicherweise Anfang nächsten Monats zu Ende gehen.

Die ITV-Seife ist seit 1972 auf Sendung, als es sich um eine Teatime-Seife namens Emmerdale Farm handelte, die sich auf die Familie Sugden konzentrierte.

Als im Internet die Rede war, dass die ITV-Seife nicht mehr so ​​gut ist, dass sie in nur zwei Wochen zu Ende gehen würde, wurden Bedenken laut.

Die Seifenseite Eastieoaks twitterte: “Derzeit sind noch neun Emmerdale-Episoden übrig, von denen die letzte am 5. Juni ausgestrahlt wird.”

In demselben Bericht wurde behauptet, dass in der Coronation Street noch 21 Folgen übrig sind, da die doppelten Rechnungen, die früher ausgestrahlt wurden, verbucht wurden, bevor die Produktion aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie schrumpfte.

Beide Seifen hörten Ende März auf zu filmen, bevor die Regeln für die Sperrung drohten. Die Zeitpläne drosselten die Anzahl der Vorführungen auf nur drei pro Woche.

Wenn Emmerdale und Corrie jedoch den Bildschirm verlassen, dauert es möglicherweise nicht lange.

Beide Dramen sollen nächsten Monat wieder gedreht werden, nachdem die Chefs einen Aktionsplan vereinbart haben, um die Arbeitsbedingungen für Darsteller und Crew sicher zu machen.

Eine Quelle sagte der Veröffentlichung: “ITV ist sicher, dass sie eine Lösung gefunden haben, um die Sicherheit aller zu gewährleisten.” Die Produktion wird im Juni wieder aufgenommen.

„Emmerdale wird als Benchmark für Sicherheitsrichtlinien verwendet, da sie viel Platz bieten und der perfekte Ort ist, um die Maßnahmen zur sozialen Distanzierung in die Praxis umzusetzen.

„Jeder wird an sozialer Distanzierung festhalten und Szenen werden mit kleineren Gruppen gedreht.

„Die Teams können auf bestimmte Weise filmen, um die Distanzierung zu minimieren. Die Skriptteams arbeiten daran, Handlungsstränge mit weniger Charakteren zu erstellen. “

Im vergangenen Monat bestätigte ITV-Chef Kevin Lygo, dass Emmerdale bis Ende Mai auf den Bildschirmen bleiben wird, während Corrie bis Ende Juni auf Sendung bleiben wird.

Während eines Online-Q & A beim Edinburgh TV Festival bestätigte Kevin, dass Pläne vorhanden sind, damit die Dreharbeiten mit einer gewissen Kapazität wieder aufgenommen werden können, sobald die Sperrbeschränkungen gelockert sind.

Ein Insider sagte, dass Chefs Emmerdale als Maßstab für das Filmen verwenden, während sie sich an soziale Distanz halten, da die Seife über ein großes Set verfügt.

Es wird davon ausgegangen, dass einige der Darsteller in kleineren Gruppen wieder in Produktion gehen werden. Die Szenen wurden mit cleveren Kamerawinkeln aufgenommen, um sicherzustellen, dass die Sterne mindestens zwei Meter voneinander entfernt sind.

Ein Seifen-Insider sagte gegenüber The Sun: „Die Produktion wird im Juni wieder aufgenommen. Emmerdale wird als Benchmark für Sicherheitsrichtlinien verwendet, da sie viel Platz bieten und der perfekte Ort ist, um die Maßnahmen zur sozialen Distanzierung in die Praxis umzusetzen.

„Jeder wird an sozialer Distanzierung festhalten und Szenen werden mit kleineren Gruppen gedreht.

„Die Teams können auf bestimmte Weise filmen, um die Distanzierung zu minimieren. Die Skriptteams arbeiten daran, Handlungsstränge mit weniger Charakteren zu erstellen. “

Emmerdale fährt am Mittwoch um 19 Uhr mit ITV fort

Share.

Comments are closed.