Press "Enter" to skip to content

Einsparungen bei der Kraftstoffpumpe: Autofahrer können durch Effizienzsteigerung 400 Pfund pro Jahr an Kraftstoffkosten sparen

Einsparungen an der Kraftstoffpumpe können erzielt werden, wenn die Autofahrer ihre Fahrweise anpassen, um hinter dem Steuer kraftstoffeffizienter zu werden. Die derzeitigen Kraftstoffpreise sind teuer, da die Autofahrer jetzt den höchsten Satz für Benzin und Diesel seit September 2019 zahlen, und Einsparungen sind für Autofahrer mit Geldknappheit jetzt unerlässlich.

Die durchschnittlichen Benzinpreise liegen jetzt bei 127,17 Pence, der Dieselpreis liegt mit 132,69 Pence pro Liter um drei Pence höher als kurz vor Weihnachten, so die Daten des Amtes für Nationale Statistik. Der Fuel Watch Monitor des RAC sagte, dass die Preise wahrscheinlich von ihren aktuellen Werten fallen werden, wenn der Großhandelspreis für Öl fällt.

Autofahrer mit Geldbeschränkungen möchten jedoch möglicherweise zusätzliches Geld sparen und ihre Kraftstoffeffizienz durch eine Reihe von einfachen Änderungen erhöhen.

Einfach ein Auto langsamer zu fahren, die richtigen Gänge zu verwenden und die Reifen zu überprüfen, sind alles Tipps, die laut den Autoexperten von Warranty Direct ausreichen, um über zwölf Monate hinweg 360 Pfund bei den Kraftstoffpreisen zu sparen.

Laut Warranty Direct dürfte die regelmäßige Änderung einer Geschwindigkeitsbegrenzung den Kraftstoffverbrauch um bis zu 20 Prozent erhöhen.

Regelmäßiges Abbremsen und Beschleunigen verbraucht mehr Kraftstoff als das Fahren mit der gleichen konstanten Geschwindigkeit.

Der Einsatz von Geschwindigkeitsregelungstechnologie, die sicherstellt, dass Sie auf bestimmten Straßen die gleiche Geschwindigkeit beibehalten, könnte bis zu 67,79 Pfund pro Jahr sparen.

Schneller zu tauchen, als man sollte, ist die einfachste Art, zusätzlichen Treibstoff mit einer phänomenalen Geschwindigkeit zu verbrennen.

Wenn Sie mit 70 Meilen pro Stunde fahren, verbrauchen Sie 25 Prozent weniger Kraftstoff als bei 80 Meilen pro Stunde, was einen großen Vorteil für Ihren Kraftstofftank bedeutet.

Allein dadurch könnten bis zu 27,87 £ pro Jahr an Treibstoffkosten eingespart werden.

Plötzliche Beschleunigung führt dazu, dass Autofahrer schneller Kraftstoff verbrauchen, so dass die Verkehrsteilnehmer dazu angehalten werden, langsamer und gleichmäßiger zu fahren, wenn sie den Tank auslasten wollen.

Getriebe werden verwendet, um den Motor in den richtigen Modus für die gewünschte Nutzung zu bringen und können kritisch eingesetzt werden, um Kraftstoff zu sparen.

Höhere Gänge bedeuten eine höhere Leistung und ein schnelleres Tempo, das den Treibstoff wahrscheinlich schneller verbrennt.

Allerdings könnte das Fahren in niedrigeren Gängen den Motor zum Schreien bringen, weshalb die Gänge entsprechend der neuen Fahrweise umgeschaltet werden sollten.

Warranty Direct sagt, dass durch die richtige Einstellung der Gänge £15 eingespart werden könnten und dabei weitere Schäden an Ihrem Getriebe vermieden werden könnten.

Laut dem Institut für fortgeschrittene Autofahrer sollten die Verkehrsteilnehmer eine sanfte Beschleunigung und den höchstmöglichen Gang wählen, um Kraftstoffkosten zu sparen.

Zu wenig Druck in den Reifen führt dazu, dass das Auto mehr arbeitet, was wiederum den Gesamtkraftstoffverbrauch um etwa drei Prozent erhöht.

Warranty Direct sagt, dass ein neuer Reifensatz £15,64 an Treibstoffkosten einsparen könnte und Ihr Auto wahrscheinlich sicherer und leichter auf der Straße zu kontrollieren ist.

Das Hinzufügen von Gegenständen wie einem Fahrradträger zu einem Fahrzeug kann die Aerodynamik des Autos gefährden und die Kraftstoffkosten dramatisch ansteigen lassen.

Durch das erhöhte Gewicht und die fehlende Aerodynamik könnte der Kraftstoffverbrauch um etwa 10 Prozent oder £52,15 pro Jahr steigen.

Die Klimaanlage und das Heizsystem Ihres Autos verbrauchen zusätzlichen Kraftstoff und sollten für diejenigen, die unbedingt sparen wollen, vermieden werden.

Bei langsamen Geschwindigkeiten und im Verkehr kann eine Klimaanlage Ihren Kraftstoffverbrauch um bis zu zehn Prozent erhöhen, was die Preise in die Höhe treibt.

Laut Warranty Direct könnten die Treibstoffkosten für eine ganzjährig eingeschaltete Klimaanlage jährlich um 30,11 Pfund höher ausfallen.

Die Experten von Confused.com sagen jedoch, dass die Verwendung Ihrer Fenster anstelle einer Klimaanlage den Luftwiderstand erhöht, was wahrscheinlich auch die Kraftstoffkosten steigen lässt.

Wenn man den Motor eines Autos morgens warmlaufen lässt, verbraucht er Treibstoff und sollte vermieden werden, um Geld zu sparen,

Dies mag nur 10 bis 15 Pfund pro Jahr betragen, aber die Preise könnten steigen, je länger Sie ein Auto laufen lassen.

Warranty Direct sagt, dass das Verlassen eines Fahrzeugs zum Überfahren sogar Schäden verursachen kann, die zu teuren Reparaturrechnungen führen können.