Einbrecher brechen in das Sportstadion des FSV Inningen in Augsburg-Inningen ein.

0

Einbrecher brechen in das Sportstadion des FSV Inningen in Augsburg-Inningen ein.

Einbrecher waren im Augsburger Stadtteil Inningen unterwegs: Sie versuchten, in vier Gebäude einzubrechen und waren zweimal erfolgreich.

Einbrecher schlagen Fenster am Sportstadion des FSV Inningen ein.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (10./11. Juni) waren Einbrecher im Augsburger Stadtteil Inningen auf der Flucht. Nach Angaben der Behörden waren vier Gebäude das Ziel von Einbrüchen, von denen zwei erfolgreich waren.

Am Sportheim des FSV Inningen in der Bergheimer Straße schlug ein unbekannter Täter ein Fenster ein. Er durchwühlte zahlreiche Räume und hebelte einen Spind in der Anlage auf, so die Behörden. Als jedoch keine Wertsachen entdeckt wurden, flüchtete er, ohne etwas zu entwenden. Der Sachschaden wird auf einen dreistelligen Eurobetrag geschätzt. In der gleichen Straße wurde die Scheibe eines Hundezwingers aufgebrochen. Aus einer Kaffeekasse wurde nach Angaben der Beamten Bargeld im unteren zweistelligen Eurobereich gestohlen. Der Sachschaden im unteren dreistelligen Eurobereich ist deutlich höher.

Einbrüche im Augsburger Stadtteil Inningen, so die Polizei.

Der Täter scheiterte bei seinem Versuch, in eine Autowerkstatt in der Bürgermeister-Schlosser-Straße einzubrechen. Nach Angaben der Behörden versuchte er, die Eingangstür aufzuhebeln, scheiterte aber. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro. Bei der Überprüfung des gesamten Geländes stellten die Beamten dann eine leicht geöffnete Glasschiebetür auf dem Gelände eines Autohauses fest. Der Dieb dürfte sich in diesem Fall nicht im Gebäude aufgehalten haben, verursachte aber einen Schaden von rund 500 Euro. Die Kripo Augsburg prüft einen möglichen Zusammenhang zwischen den Einbrüchen und bittet um Zeugenhinweise unter 0821/323-3810. (AZ)

Außerdem aufgepasst:

Die Behörden suchen Hinweise zu einem Einbruch in ein Sozialkaufhaus. Trotz Corona gibt es weniger Fälle von häuslicher Gewalt, die von der Polizei gemeldet werden.

Share.

Leave A Reply