Ein Junge, der getötet wurde, als “Carjacker ihn in die Arme seiner Mutter mäht, nachdem er ihr Auto auf dem Parkplatz eines Krankenhauses gestohlen hat”. 

0

Ein CARJACKER außerhalb eines texanischen Krankenhauses versuchte, das Fahrzeug einer Frau zu stehlen, die ihren einjährigen Sohn hielt, sie zu schlagen und das Kind auf der Flucht zu töten.

Die Mutter und der Vater des Jungen waren am Sonntag vor dem Texas Health Huguley Hospital im Süden von Forth Worth und tauschten das Sorgerecht gegen ihn aus, als ein später als Nico Dela-Fuente identifizierter Mann versuchte, mit ihrem Auto wegzufahren, teilte die Polizei den Dallas Morning News mit.

Als der Vater in das Fahrzeug sprang, um Dela-Fuente aufzuhalten, schlug der Verdächtige rückwärts vom Parkplatz und traf die Mutter, die ihren Sohn Zayden McLean hielt.

Die Mutter und das Kind fielen zu Boden und Dela-Fuente, 30, schlug sie erneut, als er wegfuhr.

McLean wurde zum Cook Children’s Medical Center gebracht und starb dort, nur einen Monat vor seinem Geburtstag, teilte die Polizei am Montag mit.

“Am 15. November wäre der Geburtstag dieses Kindes ihr zweiter Geburtstag gewesen”, sagte Jimmy Pollozani, Polizeibeamter von Fort Worth, laut NBC 5.

“Stattdessen müssen sich Familie und Freunde versammeln und eine Beerdigung für das Leben dieses kleinen Kindes planen, die viel zu früh von einem Sinnlosen, von einem Individuum genommen wurde.”

Seine Mutter wurde vorsichtshalber auch in der Nähe ins Krankenhaus eingeliefert, sagte Pollozani.

Obwohl Dela-Fuente mit dem Auto der Frau davongekommen war, kam er nicht weit, bevor er gegen einen Baum prallte.

Der Verdächtige versuchte zu rennen, brach jedoch aufgrund seiner Verletzungen zusammen und ein Sicherheitsbeamter des Krankenhauses nahm ihn in Gewahrsam, bis er laut CBS DFW von der Polizei festgenommen wurde.

Dela-Fuente wird wegen Kapitalmordes und schweren Raubüberfalls angeklagt. Die Kaution beträgt 500.000 US-Dollar bzw. 100.000 US-Dollar.

Eine GoFundMe-Seite für McLean besagt, dass er “ein Kind der Liebe und des Geistes” war und dass “jeder, der ihn kannte, ihn liebte und diese Liebe weiterhin tragen wird”.

Die Spendenaktion für Bestattungs- und Krankenhauskosten besagt, dass seine Mutter Shea McLean und sein Vater Bailey Bingham ist.

Laut Pollozani sind Krankenhausparkplätze für Eltern mit gemeinsamem Sorgerecht in der Regel sicher.

“Offensichtlich dachten die Eltern, es sei ein sicherer Ort für sie, das Sorgerecht für Kinder zu übernehmen, und es ist sehr bedauerlich, dass wir diesen Vorfall an einem so sicheren Ort im Krankenhaus hatten”, sagte er.

Die Polizei reagierte zunächst um 16 Uhr auf einen Anruf im 11800 Block des South Freeway wegen eines Fahrzeugunfalls.

Die Mordkommissare der Polizei untersuchen den Fall weiter.

Dela-Fuente verfügt über ein langjähriges Strafregister, das einen Fahrzeugüberfall und mehrere DWIs umfasst. .

Share.

Comments are closed.