Ed Sheeran wurde gesagt, er würde nie ein Star werden, wenn er nicht sein Markenzeichen, die Ingwerlocke, einfärben würde

0

SUPERSTAR Ed Sheeran wurde gesagt, er würde kein Star sein, wenn er seine Ingwerlocken nicht schwarz färben würde.

Der 29-jährige Ed wurde außerdem angewiesen, ein Effektpedal, das er auf der Bühne verwendet, fallen zu lassen – eine Schlüsselkomponente seiner Live-Auftritte.

Manager Stuart Camp, der Eds Aufstieg unterstützt hat, machte die Behauptung über eine namenlose Firma geltend, die er 2011 übernommen hatte.

Stuart sagte: „Das andere Management ist tatsächlich von ihm zurückgetreten, weil sie sagten, er würde nirgendwo hingehen.

“Er musste das Loop-Pedal fallen lassen, seine Haare schwarz färben und das Klopfen aufgeben.”

Ed ist heute einer der meistverkauften Künstler aller Zeiten, macht aber gerade eine Pause.

Aber Stuart sagte zu Podcast Straight Up: „Wir haben jetzt mit der Aufnahme begonnen. Wir werden wahrscheinlich nächstes Jahr um diese Zeit einen Rekord veröffentlichen.

„Ich schaue mir ein Stück Papier an, auf dem die Tracklist für das Album nach dem nächsten steht.

“Er hat immer ein oder zwei Alben vor sich.”

 

Share.

Comments are closed.