Press "Enter" to skip to content

EastEnders-Spoiler: Ruby Allen Star lässt einen riesigen Hinweis auf den Bootstod fallen

EASTENDERS-Fans bereiten sich auf die Episode der Seife zum 35-jährigen Jubiläum vor, in der eine Figur auf tragische Weise sterben wird. Wer könnte es sein?

Die Details der Jubiläumsepisode sind unter Verschluss und die Schauspieler wurden zur Geheimhaltung verpflichtet, aber das hat viele dazu veranlasst, die Identität des unglücklichen Opfers zu ärgern. Jetzt scheint Ruby Allen-Star Louise Lytton einen Verdächtigen auszuschließen, aber wer wird später in diesem Monat ein bitteres Ende finden?

In den kommenden Szenen werden Mick Carter (Danny Dyer) und Linda Carter (Kellie Bright) den Best Pub Award für die Queen Vic gewinnen.

Um zu feiern, werden die Bewohner ein Boot mieten, aber es wird schnell in den Wahnsinn abfallen, sobald sie alle an Bord sind.

Ein Charakter wird ein bitteres Ende finden – aber wer verlässt den Albert Square endgültig?

Die Zuschauer sahen über Weihnachten entsetzt zu, wie die Mitchells Keanu Taylor (Danny Walters) verprügelten, nachdem seine schmutzige Affäre mit Sharon Mitchell (Letitia Dean) enthüllt worden war, wodurch sie schwanger wurde.

Ben Mitchell (Max Bowden) engagierte Martin Fowler (James Bye), aber als Linda über die Szene stolperte, beschlossen die beiden, ihn gehen zu lassen, solange er nie zurückkehrte.

Aber jetzt deuten Spoiler-Fotos darauf hin, dass Keanu zum Entsetzen der Mitchells zum 35. Jahrestag zurückkehren wird.

Derzeit sind vier Personen auf dem Platz, die wissen, dass Keanu lebt – werden sie zu Zielen, wenn Phil Mitchell (Steve McFadden) es herausfindet?

In einer emotionalen Szene musste Martin Karen Taylor (Lorraine Stanley) mitteilen, dass ihr Sohn am Leben war – wird sie nach Antworten suchen?

Louise neckte, wie sich das Drama entwickeln wird, sagte sie Express.co.uk: “Ich habe als Kind angefangen und bin 15 Jahre später hier.

“Ich mag es, dass sie erwachsen ist und so lebhaft. Es gibt einfach so viel, was die Autoren mit ihr machen können. “

Sie schien den Tod ihres Charakters auszuschließen, als sie offenbarte, dass sie auf weitere Handlungsstränge in der langjährigen BBC-Seife hoffte.

Louisa fuhr fort: “Ich weiß es nicht. Wir dürfen nichts sagen, uns wurde gesagt, wir können nichts sagen. “

In der Zwischenzeit neckte Mick-Star Danny Dyer: „[It’s] ziemlich dunkel wie immer … Einige der besten Folgen, die wir je gedreht haben. Mehr kann ich nicht sagen.

“Es ist ein echter Schock für alle. Es ist wirklich mächtiges Zeug, das versucht, eine Botschaft zu vermitteln. ”

Aber worauf bezieht sich Danny, wenn er „einen echten Schock“ sagt?

An anderer Stelle haben die Zuschauer beobachtet, wie seine Frau Linda gegen eine schreckliche Alkoholabhängigkeit gekämpft hat. Eine Feier ist also der letzte Ort, an dem sie im Moment sein sollte.

In den letzten Szenen war Linda tagsüber so betrunken, dass sie Ollie das Leben in Gefahr brachte, als sie beim Kochen einschlief.

Ollie stieg auf das Dach, als er seine Mutter nicht wecken konnte, nur um von Mick gefunden zu werden, als Chantelle Atkins (Jessica Plummer) ihn alarmierte.

Aber Mick ist am Ende und Linda zeigt keine Anzeichen eines Anhaltens. Wird er gezwungen sein, Ollie’s Sicherheit seiner Frau vorzuziehen?

Könnte Linda diejenige sein, die über Bord fällt und Mick noch mehr beraubt lässt?

Mission News Theme by Compete Themes.