Dreizehn Teenager-Mädchen eilten ins Krankenhaus, nachdem sie in der Londoner Schule „Süßigkeiten“ mit CANNABIS gegessen hatten. 

0

Dreizehn Teenager-Mädchen wurden heute Morgen ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem sie in einer Londoner Schule “Süßigkeiten” mit Cannabis gegessen hatten.

Mediziner rannten zur katholischen Schule La Sainte Union in Highgate, nachdem die Teenager das gegessen hatten, was sie für Süßigkeiten hielten.

Cops veröffentlichten eine Erklärung, in der bestätigt wurde, dass sie THC – die aktive Komponente in Cannabis – entdeckt haben.

In Camden haben Polizeibeamte getwittert: „Wir verstehen, dass die Süßigkeiten THC enthalten.

„Wir warten auf Tests, um die Menge an THC in jeder Süßigkeit festzustellen.

“Während wir auf ein vollständiges Update aus dem Krankenhaus warten, geht es niemandem ernsthaft schlecht.”

Es wurden keine Verhaftungen vorgenommen, da die Polizei ihre Ermittlungen fortsetzt.

Bilder von schockierten Zeugen zeigen eine Reihe von Krankenwagen außerhalb der Schule.

Hast du gesehen, was passiert ist oder kennst du jemanden, der daran beteiligt ist? Kontaktieren Sie uns unter 02077824368 oder [email protected]

Ein Sprecher der Metropolitan Police sagte heute zuvor: “Die Polizei wurde am Montag, dem 5. Oktober, gegen 11.45 Uhr vom London Ambulance Service gerufen, um zu berichten, dass Kinder sich unwohl gefühlt haben, nachdem sie in einer Schule in der Highgate Road, NW5, Süßigkeiten gegessen hatten.

“Vorsichtshalber wurden 13 Kinder ins Krankenhaus eingeliefert. Ihre Eltern wurden informiert. Es wird angenommen, dass niemand ernsthaft unwohl ist.

“Es sind Untersuchungen im Gange, um die vollständigen Umstände festzustellen.

“Es gab keine Verhaftung. Die Schule wurde nicht evakuiert.”

In einer Erklärung fügte der Londoner Rettungsdienst hinzu: „Wir haben eine Reihe von Ressourcen entsandt, darunter einen Leiter des klinischen Teams, fünf Rettungskräfte, Sanitäter in Autos und Einsatzkräfte.“

“Wir haben dreizehn Teenager vor Ort untersucht und ins Krankenhaus gebracht.”

Die Schule in der Nähe des Parliament Hill ist eine weiterführende Schule und die sechste Klasse für Mädchen.

Share.

Comments are closed.