Press "Enter" to skip to content

Drei Stürmer Man Utd könnte in den letzten Stunden des Transferfensters im Januar zielen

Manchester United hofft, einen Stürmer zu holen, bevor das Transferfenster im Januar am Freitagabend geschlossen wird.

Manchester United-Chef Ole Gunnar Solskjaer hat angekündigt, dass er die Verpflichtung von Bruno Fernandes vor Ende des Monats mit einem Stürmer verfolgen möchte. Marcus Rashford fällt bis April aus, was bedeutet, dass der Verein vor dem Tor auf Anthony Martial und den jungen Mason Greenwood angewiesen ist.

Während Fernandes mit seiner offensiven Bedrohung durch das Mittelfeld wahrscheinlich einen Teil dieser Belastung abbauen wird, gab es einen deutlichen Mangel an Toren von anderswo.

Rashford ist der beste Torschütze des Vereins in dieser Saison. Ohne Martial oder Greenwood ist Daniel James mit nur drei Punkten der vierthöchste.

Mit dem Rennen um die Top-4-Platzierung würde United das Gefühl haben, mit einem Stürmer die Chancen auf eine Qualifikation für die Champions League im nächsten Jahr zu erhöhen.

Express Sport wirft einen Blick auf drei potenzielle Stürmer, die United vor Ablauf der Frist am Freitag ins Visier nehmen könnte.

Berichten in Spanien zufolge hat Real Madrid Luka Jovic diesen Monat nach einem langsamen Start seiner Karriere in der spanischen Hauptstadt zur Ausleihe zur Verfügung gestellt.

Die spanischen Giganten haben im vergangenen Sommer 62 Millionen Pfund auf den serbischen Stürmer gespritzt, sodass sie wahrscheinlich nicht bereit wären, über einen dauerhaften Verkauf nachzudenken.

Aber er könnte das billige Glücksspiel für United sein, wenn sie Jovic wieder zu seiner Leistung für Frankfurt bringen können.

Der Stürmer erzielte in der vergangenen Saison in allen Wettbewerben 27 Tore, davon 10 in der Europa League, wo er die deutsche Mannschaft fast ins Finale führte.

Der wahrscheinlich überraschendste Zusammenhang in diesem Monat war, dass Slimanis Name als mögliches Ziel für United genannt wurde.

Die Anhänger der Red Devils sind vielleicht nicht allzu begeistert von dieser möglichen Unterzeichnung, wenn man bedenkt, was sie während seiner Zeit bei Leicester vom Algerier gesehen haben.

Aber er war in dieser Saison in Monaco in Topform und erzielte sieben Tore, darunter einen Ausgleich gegen Paris Saint-Germain, sowie sieben weitere Vorlagen in der Liga.

Sein Vertrag mit Leicester läuft im Jahr 2021 aus, was bedeutet, dass er möglicherweise günstig verfügbar sein könnte.

Der 32-jährige Belgier hat im Sommer in Napoli keinen Vertrag mehr und wird nach einer Umkleidekabinenfehde mit den Clubbesitzern wahrscheinlich keine Verlängerung mehr unterzeichnen.

Aurelio De Laurentiis hat zwar angegeben, dass er Mertens im Januar nicht verkaufen möchte, aber ein verlockendes Angebot könnte ihn dazu zwingen, anders zu denken.

Berichte aus Italien in diesem Monat deuten darauf hin, dass United zu den an Mertens interessierten Klubs gehört, obwohl sie der Konkurrenz des Premier-League-Rivalen Chelsea ausgesetzt sind.

Mertens war während seiner gesamten Karriere ein bewährter Torschütze in Europa, und selbst eine kurzfristige Ausleihe vor einem möglichen dauerhaften Wechsel im Sommer würde nicht nur die Chancen von United verbessern, unter die ersten vier zu kommen, sondern er wäre auch der ideale Mentor für Greenwood .