Press "Enter" to skip to content

Domino testet bargeldlose Geschäfte in Australien, während die Welt das Papiergeld in den Schatten stellt

Cash ist noch nicht tot, aber wir nähern uns.

Domino in Australien hat angekündigt, ab heute bargeldlose Geschäfte an fünf Standorten im Land zu testen. Kunden können Kreditkarten, Debitkarten, ApplePay, Android Pay, PayPal und Dominos Instagift-Geschenkkarten verwenden. Bargeld ist jedoch keine Option mehr für die Bezahlung im Geschäft und für die Lieferung.

"Mit dem Wachstum von Tap-and-Go-Zahlungssystemen und mobiler Zahlungstechnologie verlangsamt sich der Einsatz von Bargeld und wir sehen dies in unserem gesamten Netzwerk", sagte Nick Knight, CEO von Domino in Australien und Neuseeland, in einer Presse Veröffentlichung.

Knight fügte hinzu, dass die bargeldlosen Geschäfte der Pizzakette die Sicherheit erhöhen werden, da sowohl die Geschäfte als auch die Zusteller länger über Bargeld verfügen, das sie stehlen könnten. Und der CEO scheint optimistisch in Bezug auf die Aussicht auf eine völlig bargeldlose Gesellschaft.

"Wir befinden uns jetzt in einer sehr realen Zukunft, in der das gesetzliche Zahlungsmittel ausschließlich elektronisch sein könnte. Daher ist es wichtig, dass wir digital agil bleiben und die Anforderungen der Verbraucher weiterhin erfüllen", fuhr Knight fort.

Australien als Ganzes ist auf dem Weg, weniger abhängig von Bargeld zu werden, und die Regierung hat sogar alle Bargeldkäufe über 10.000 AU $ (5,6 Tsd. £) per Gesetz verboten, das diesen Monat in Kraft trat. Rund 37 Prozent aller Transaktionen in Australien erfolgen derzeit in bar. In den USA sind es nur 32 Prozent, in Ländern wie Schweden sind es sogar noch weniger. Nur 15 Prozent der Transaktionen werden mit Bargeld abgewickelt.

Es ist jedoch unnötig zu erwähnen, dass sich viele Datenschutzfachleute nicht über den Übergang zu einer vollständig bargeldlosen Gesellschaft freuen. Durch die Zentralisierung elektronischer Zahlungen können sowohl Strafverfolgungsbeamte als auch Hacker die Zahlungshistorie von Personen einsehen und sich ein überraschend detailliertes Bild über das Leben dieser Person machen.

Während einer Konferenz in den 1970er Jahren wurden einige Forscher beauftragt, ein unsichtbares System der totalen Überwachung zu entwickeln, das aufdringlicher ist als alles, was Menschen sich jemals vorstellen können. Welchen völlig unauffälligen Spionagemechanismus haben sie sich ausgedacht? Die Forscher erfanden im Wesentlichen Debitkarten.

Ausgewähltes Bild: Domino