Press "Enter" to skip to content

Dominic Thiem Freundin: Der wahre Grund, warum Dominic Thiem und Kristina Mladenovic sich getrennt haben

DOMINIC THIEM und ehemalige Doppelwelt Nr. 1 Kristina Mladenovic haben sich letztes Jahr entschieden, sich zu trennen. Warum hat sich das Paar getrennt?

Dominic Thiem jagt seine erste Australian Open-Krone und trifft im Finale auf Novak Djokovic. Der Österreicher hat satte 16 Karrieretitel, hat zwei Grand-Slam-Finale erreicht und ist derzeit die Nummer 5 der Welt.

Warum haben sich Dominic Thiem und Kristina Mladenovic getrennt?

Laut im Wesentlichensports.com hat der Österreicher den Grund für ihn und Mladenovics Trennung in einer Talkshow im November bekannt gegeben.

Berichten zufolge reisen beide als professionelle Tennisspieler weiter um den Globus und es wurde schwierig, eine gute Zeit miteinander zu verbringen.

Die Website schrieb auch, dass der Österreicher sagte, es sei schwierig, eine Beziehung zusammen mit den strengen Zeitplänen des Tennis zu verwalten.

Infolgedessen beschlossen Thiem und Mladenovic, ihre Beziehung zu beenden.

Thiem datierte das französische Tennis-Ass von Mitte 2017 bis zur Trennung des Paares im November 2019.

Es war jedoch nicht vor Ende 2017, als sie ihre Liebesgeschichte veröffentlichten.

Zu der Zeit erzählte der österreichische Spieler, wie es ihm helfen könnte, zusätzliche Unterstützung bei den French Open zu bekommen.

Der 26-Jährige sagte zu L’Equipe: „Es kann nur gut für mich sein. Alle Leute, die Tennis folgen, wissen es jetzt.

“Wenn Sie es schaffen, ein gutes Umfeld zu schaffen und die Roland-Menge hinter mich zu bringen, ist alles für mich!

Er sagte auch, das Paar habe nicht nur privat über Tennis gesprochen: “Nein, es ist eine normale Beziehung.

„Wir sprechen über viele andere Dinge in unserem täglichen Leben. Aber es ist sicher, dass es einfach und lustig ist, gemeinsam über Tennis zu sprechen. Es ist nicht so schlimm, diese Situation. “

Wer ist Kristina Mladenovic?

Kristina Mladenovic ist eine französische Tennisprofi im Alter von 26 Jahren.

Sie hat einen Einzel- und einundzwanzig Doppeltitel auf der WTA Tour sowie vier Einzel- und sieben Doppeltitel auf dem ITF Women’s Circuit gewonnen.

Im Oktober 2017 erreichte Mladenovic ihre höchste WTA-Einzelwertung der Welt Nr. 10.

Weniger als zwei Jahre später, im Juni 2019, erreichte sie Platz 1 in der WTA-Doppelwertung.

Obwohl Mladenovic im Einzel erfolgreich war, darunter zwei Grand-Slam-Viertelfinale bei den US Open 2015 und den French Open 2017, wurden ihre größten Erfolge alle im Doppel erzielt.

Die 26-Jährige hat die gemischten Doppeltitel 2013 in Wimbledon und 2014 Australian Open neben Daniel Nestor, den Doppeltitel der French Open 2016 mit Caroline Garcia und die Doppeltitel der Australian Open 2018 und der French Open 2019 mit Tímea Babos gewonnen.

Mladenovic war bei vier weiteren Grand-Slam-Turnieren Zweiter im Doppel der Frauen – den Wimbledon-Meisterschaften 2014, den US Open 2016, den US Open 2018 und den Australian Open 2019.

Warum haben sich Dominic Thiem und Kristina Mladenovic getrennt?

Wer ist Kristina Mladenovic?