Dießen: Bald gibt es elegante Dirndl.

0

Dießen: Bald gibt es elegante Dirndl.

Am Samstag eröffnet eine Näherin aus München ein Geschäft in der Dießener Mühlstraße. Sie verwendet opulente Stoffe für ihre Arbeit.

Dießen: Ausgefallene Dirndl gibt es bald zu kaufen.

Dirndl in neuem Licht – die Dirndlmanufaktur von Diana Sinnig eröffnet am Samstag, 5. Juni, in der Dießener Mühlstraße 26. Die Münchner Schneiderin kreiert klassische Kleider für besondere Anlässe wie Feste und Hochzeiten, aber auch für den Alltag.

In ihren einzigartigen Entwürfen und Kollektionen spielt Diana Sinnig mit ungewöhnlichen Materialien, die sie aus Italien und Österreich, aber auch aus Japan bezieht. Sie verwendet ungewöhnliche Muster und weicht damit von den üblichen Kostümdesigns mit kleinen Blumen oder Karos ab. Neben den Einzelstücken hat Sinnig auch eine bayerische Kollektion im Laden. Folgende Kombinationen aus Rock und Bluse im Trachtenstil sind laut der Dirndl-Designerin derzeit angesagt und im Alltag tragbar.

Am Eröffnungstag, dem kommenden Samstag, 5. Juni, ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Siehe auch:

Was verbirgt sich hinter welchen Dießener Schaufenstern?

In Dießen fällt die Ammersee-Card aus.

Share.

Leave A Reply