Diedorf: Zehn Tage nach einem Unfall ist ein 72-jähriger Autofahrer in Biburg gestorben.

0

Diedorf: Zehn Tage nach einem Unfall ist ein 72-jähriger Autofahrer in Biburg gestorben.

Am 10. Juni prallte ein 72-jähriger Mann mit seinem Auto in Biburg gegen einen Baum. Jetzt ist er an den Folgen seiner Verletzungen gestorben.

In Biburg ist ein 72-jähriger Autofahrer zehn Tage nach dem Unfall gestorben.

Am 10. Juni wurde ein Autofahrer bei einem Zusammenstoß in Biburg lebensgefährlich verletzt. Der 72-Jährige fuhr mit seinem Auto aus noch ungeklärter Ursache auf den Gehweg und anschließend gegen einen Baum. Auf der Ulmer Straße in Biburg war der 72-Jährige mit seinem Renault in Richtung Augsburg unterwegs. In einer Linkskurve an der Kreuzung mit der Dorfstraße fuhr er direkt auf den Gehweg, ohne einen anderen Verkehrsteilnehmer zu treffen. Nach der Kollision mit einem Verkehrsschild prallte er gegen einen Baum. Er erlag am Wochenende in der Augsburger Uniklinik seinen schweren Verletzungen, wie die Behörden mitteilten. (lig)

Share.

Leave A Reply