Die wütende Alya aus der Coronation Street erzählt Yasmeens Freunden, dass Geoff sie missbraucht hat

0

Alya Nazir wird nächste Woche mit den Freunden ihrer Großmutter Yasmeen konfrontiert, als sie ihnen erzählt, dass Geoff sie nächste Woche in der Coronation Street missbraucht hat.

In erschütternden Szenen der letzten Woche sahen die Zuschauer entsetzt zu, wie Yasmeen von ihrem abscheulichen Ehemann Geoff in eine Ecke gezwungen wurde.

Als er ein Messer schwang und drohend vorschlug, sie zu töten, da niemand sie vermissen würde, war Yasmeen gezwungen, sich zu verteidigen.

Yasmeen nahm eine Flasche von der Seite und schlug Geoff eine Flasche in den Kopf, bevor er ihn erneut mit dem zerbrochenen Glas aufschlitzte.

Alya ist entsetzt, nachdem sie entdeckt hat, was passiert ist, und eilt zurück zu den Pflastersteinen, um bei ihrer Großmutter zu sein.

Für Yasmeen wird es nicht einfacher, da sie beschuldigt wird, Geoff angegriffen zu haben.

Diese Woche sitzt Yasmeen in ihrer Polizeizelle, als die Polizei Nr. 6 nach Beweisen sucht, obwohl sie nicht wissen, dass sie auf Geoffs Videoüberwachung gefilmt werden.

Am Freitag erzählt Alya Sally, dass Geoff Yasmeen seit Monaten kontrolliert und dass sie nie ein Alkoholproblem hatte.

Alya erscheint später in den Rovers und spricht mit Yasmeens Freunden.

Später sieht das Polizeiinterview Yasmeen und Imran zu, wie eine verärgerte Yasmeen angeklagt wird.

Nächste Woche nimmt Yasmeen an ihrer Gerichtsverhandlung teil, als eine wütende Alya schwört, dass sie Geoff entlarven wird.

Sie ruft dann bei den Rovers an und sagt Sean, dass Yasmeen Opfer von häuslicher Gewalt ist.

Werden die Bewohner von Weatherfield ihr glauben?

* Die Coronation Street wird montags, mittwochs und freitags um 19.30 Uhr auf ITV ausgestrahlt

Share.

Comments are closed.