Press "Enter" to skip to content

Die Vogue 25: Queen wird in die Liste der einflussreichsten Frauen des Jahres aufgenommen

Die Königin und die BBC-Journalistin Emily Maitlis wurden zu den 25 einflussreichsten Vogue-Frauen des Jahres gekürt.

Die Machtliste ist voll von Helden des Gesundheitswesens, Abgeordneten, Aktivisten und Medienschaffenden. Die Ehrentafel des Modemagazins, die 2018 begann, spiegelt den Kampf um das Coronavirus wider. Die stellvertretende Chefarztin Dr. Jenny Harries ist eine der Frauen, die Lob erhalten.

Die Oxford-Professorin Sarah Gilbert wird ebenfalls geehrt, als sie das Rennen um einen Covid-19-Impfstoff anführt.

Die Journalistin des Daily Mirror, Pippa Crerar, steht ebenfalls auf der Liste, nachdem sie Dominic Cummings umstrittene Reise nach Durham während der Sperrung enthüllt hat.

Die Labour-Abgeordneten Dawn Butler, Liza Bilal und Naomi Smith verdienen sich alle einen Platz, nachdem sie sich für die Black Lives Matter-Bewegung eingesetzt haben.

Fernsehmoderator June Sarpong, Direktor für kreative Vielfalt bei der BBC, machte ebenfalls die Liste. Die Sängerin Rihanna tritt bei, nachdem sie als eine der reichsten Frauen Großbritanniens bezeichnet wurde.

Der Fußballer Steph Houghton und der Generalsekretär des Gewerkschaftskongresses Frances O’Grady haben auch das Jahr 2020 mitgestaltet.

Andere auf der Liste sind der Direktor der Tate Maria Balshaw, die Normal People-Schauspielerin Daisy Edgar-Jones und die Kosmetikunternehmerin Charlotte Tilbury.

Sie erscheinen mit der Netflix-Produzentin Anne Mensah; Koch Asma Khan; Autorin Bernardine Evaristo; Caroline Rush, Chefin des British Fashion Council; Emma Revie, CEO von Trussell Trust; Schauspielerin Florence Pugh; Ich kann dich zerstören Schriftstellerin und Schauspielerin Michaela Coel; Aktivist Munroe Bergdorf; Kommissarin für häusliche Gewalt Nicole Jacobs; Designerin Rosh Mahtani und führende Ökonomin Silvana Tenreyro.

Vogue-Redakteur Edward Enninful hat die Liste zusammengestellt.

Auf dem Cover der September-Sonderausgabe für Aktivisten sind der Fußballer und Aktivist für kostenlose Schulmahlzeiten Marcus Rashford sowie der Model- und Psychiater Adwoa Aboah zu sehen.

DIE VOLLSTÄNDIGE LISTE

Anne Mensah

Asma Khan

Bernardine Evaristo

Caroline Rush

Charlotte Tilbury

Daisy Edgar-Jones

Dawn Butler

Dr. Jenny Harries

Emily Maitlis

Emma Revie

Florence Pugh

Frances O’Grady

Juni Sarpong

Liza Bilal & Naomi Smith

Maria Balshaw

Michaela Coel

Munroe Bergdorf

Nicole Jacobs

Pippa Crerar

Prof. Sarah Gilbert

Rihanna

Rosh Mahtani

Silvana Tenreyro

Steph Houghton

Die Königin