Die UEFA vergibt 236,5 Millionen Euro an die Mitgliedsverbände

0

ANKARA

Die UEFA verteilte 236,5 Mio. EUR (256 Mio. USD) an 55 Mitgliedsverbände wegen der finanziellen Probleme aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus, teilte der europäische Fußballverband am Montag mit.

“Das UEFA-Exekutivkomitee gibt grünes Licht für die Aufhebung der Bedingungen für Zahlungen im Rahmen des HatTrick-Programms der UEFA”, heißt es in einer Erklärung der UEFA.

„Diese HatTrick-Mittel werden normalerweise an die nationalen Verbände verteilt, um die laufenden Kosten zu decken und die Entwicklung spezifischer und zielgerichteter Bereiche des heimischen Fußballs zu unterstützen. Die UEFA hat jedoch beschlossen, jedem Verband die Möglichkeit zu geben, seine eigenen Prioritäten zu setzen, da das Coronavirus auf allen Ebenen negative Auswirkungen auf den Fußball hat. “

UEFA-Präsident Aleksander Ceferin sagte, die UEFA habe zugestimmt, 4,3 Millionen Euro pro Mitgliedsverband für den Rest dieser und der nächsten Saison als Teil der Investitionsfinanzierung freizugeben.

Share.

Comments are closed.