Press "Enter" to skip to content

Die türkischen Aktien legten zum Handelsschluss am Mittwoch um 0,37% zu

ANKARA

Der türkische Referenzindex schloss den Tag am Mittwoch bei 1.114,18 Punkten, ein Plus von 0,37% gegenüber dem vorherigen Schluss.

Nach dem Start in den Tag bei 1.114,90 Punkten stieg der BIST 100-Index von Borsa Istanbul von 1.110,05 Punkten zum Handelsschluss am Dienstag um 4,13 Punkte.

Am Mittwoch bewegte sich der BIST 100 zwischen 1.096,46 und 1.119,29 Punkten – 27 Aktien des Index stiegen, 26 fielen und die verbleibenden Aktien blieben im Vergleich zum vorherigen Schluss unverändert.

Der Referenzindex schloss den Tag mit einem Marktwert von rund 820 Milliarden türkischen Lira (113 Milliarden US-Dollar) und verzeichnete ein tägliches Handelsvolumen von 23,5 Milliarden türkischen Lira (3,2 Milliarden US-Dollar).

Die Aktien der Flaggschiff-Fluggesellschaft Turkish Airlines, des Immobilieninvestment-Trusts Emlak Konut GYO und des Eisen- / Stahlproduzenten verzeichneten das höchste Handelsvolumen.

Die Aktien von Akcansa, einem Zementhersteller, erzielten mit einem Plus von 7,65% das beste Ergebnis, während die Aktien von Migros, einer Supermarktkette, mit einem Rückgang von 6,13% das schlechteste Ergebnis erzielten.

Eine Unze Gold wurde zum Marktschluss für 1.942,00 USD verkauft, nach 1.978,45 USD nach Angaben der Edelmetall- und Diamantenmärkte von Borsa Istanbul.

Der Preis für Brent-Rohöl lag ab 18 Uhr (1500 GMT) bei 45,14 USD pro Barrel.

Anfang dieses Jahres wurde ein Barrel Brent-Öl für rund 58 US-Dollar verkauft.

Wechselkurse Dienstag Mittwoch
USD / TRY 7,2350 7.3030
EUR / TRY 8,5160 8,5980
GBP / TRY 9,5260

9,5610