Die Schüler verwenden die Find My Friends App, um den Körper eines ermordeten Freundes im Bett eines Liebhabers zu entdecken

0

Freunde einer ermordeten Studentin haben mithilfe der Anwendung “Meine Freunde suchen” beschrieben, wie sie ihren Körper gefunden haben.

Die New Yorker Krankenpflegestudentin Haley Anderson, 22, wurde im März 2018 von ihrem Geliebten und Klassenkameraden Orlando Tercero zu Tode erwürgt.

Ihre Mitbewohner nutzten die Find My Friends-App, um Haleys Standort zu ermitteln, nachdem sie eine Poesienacht verpasst hatte.

Sie verfolgten ihr Handy zu Terceros Wohnung und beschlossen, durch ein Fenster zu klettern, um hineinzukommen, nachdem sie bemerkt hatten, dass die Türen verschlossen waren und sein Auto verschwunden war.

Die Gruppe war am Boden zerstört, als sie Haleys Leiche in seinem Bett fand.

Berichten zufolge hat Tercero die Studentin der Binghamton University in eifersüchtiger Wut getötet, nachdem sie ihm gesagt hatte, sie wolle nur, dass sie Freunde sind.

Ihre Freundin Josie Artin erzählte CBS News ’48 Stunden, dass sie Haley am 8. März eine SMS schrieb, aber keine Antwort erhielt.

Nachdem sie jedoch nicht zu einer Poesienacht erschienen war, beschlossen sie, die Angelegenheit selbst in die Hand zu nehmen.

Sie sagte: “Eine meiner Mitbewohnerinnen meinte nur:” Ich habe ihr Telefon bei Find My Friends gefunden und es steht bei Orlando.

„Ich hatte definitiv Angst vor dem, was ich finden würde (in der Wohnung). Ich habe Mishela zuerst angehoben und bin dann eingestiegen.

“Sie war ein Stück vor mir und im Grunde schrie sie und schrie mich an, wie” Josie, ruf 911 an. “

Sie sah dann ihre Freundin in Terceros Schlafzimmer, obwohl sie sich trotz ihrer blassen Farbe nicht sicher war, ob sie tot war.

Josie erzählte der New York Post, sie habe erwartet, Haley schlafend auf dem Grundstück zu finden, und könne nicht akzeptieren, dass sie tot sei, als sie ihren Körper sah.

Der US-Bürger Tercero floh nach dem Mord nach Nicaragua, wurde jedoch später von der Polizei gefasst und zu 30 Jahren Gefängnis verurteilt.

Share.

Comments are closed.