Die Morde an den Erkältungsfällen in Great Falls erregen die Aufmerksamkeit der nationalen Medien

0

Letzten Monat kündigte das Sheriff-Büro von Cascade County die Schließung eines 65 Jahre alten kalten Falls an, von dem angenommen wird, dass es der älteste der Nation ist.

Am 3. Januar 1956 wurden die Leichen des 18-jährigen Dwayne Bogle und der 16-jährigen Patty Kalitzke mit dem Gesicht nach unten, meilenweit voneinander entfernt, mit Schusswunden am Kopf gefunden.Detektive des Sheriff Office von Cascade County arbeiteten unermüdlich an dem Fall und fanden mehr als 35 Verdächtige, die sich alle als unwahrscheinliche Schuldige in dem Fall herausstellten.

Im Jahr 2019 hat Detective Sgt.John Kadner vom Sheriff’s Office beschloss, etwas zu versuchen.Er schickte einen erhaltenen Beweis, einen Vaginal-Objektträger, der bei Kalitzkes Autopsie genommen wurde, an ein Labor, das die Probe mit einem Stück entdeckter DNA zurückschickte.„[Das Labor] war in der Lage, diesen Objektträger abzuwischen und Spermaproben zu identifizieren, was letztendlich zu einer DNA-Probe führte, die in eine genealogische Datenbank eingespeist wurde und die drei bekannte Testteilnehmer identifizieren konnte“, sagte Sgt.Kadner.

Durch den Einsatz forensischer genetischer Genealogie ist Kenneth Gould der wahrscheinlichste Verdächtige in der Vergewaltigung und Ermordung von Kalitzke und der Ermordung von Bogle ( Klicken Sie hier für Details ).

Von der New York Times bis CBS News, von Inside Edition bis NPR, die Einstellung des Mordfalls erregte viel Aufmerksamkeit in den Medien.Es macht nicht nur Nachrichten in den Vereinigten Staaten.Eine in Irland produzierte Serie namens Bloodline Detectives hat die Geschichte aufgegriffen.

„Bloodline Detectives ist eine von Nancy Grace moderierte Serie von Erkältungsfällen, die mithilfe genetischer Genealogie gelöst wurden“, erklärte Produzentin Kathryn Milofsky.

Die Dokumentarfilmreihe über wahre Verbrechen wird von Peninsula Television für Filmrise produziert.

Das Sheriff’s Office glaubt, dass Kenneth Gould der wahrscheinlichste Verdächtige im Mord an der 18-jährigen Duane Bogle und der Ermordung und Vergewaltigung der 16-jährigen Patricia Kalitzke ist.Ein konservierter Vaginalabstrich aus Kalitzkes Leiche führte schließlich durch den Einsatz genetischer Genealogie zu Gould.

“Alles, was sie tun müssen, wenn die Person tot ist, können sie zu Familienmitgliedern wie Mutter, Vater, Bruder, Schwester gehen und eine familiäre Verbindung zum Mörder feststellen”, sagte Milofsky.”Es ist ein Game Changer für die Strafverfolgung.”

Milofsky war kürzlich in Great Falls, um Schlüsselfiguren der Ermittlungen zu interviewen, darunter Sheriff Jesse Slaughter, Kadner und der pensionierte Detektiv Phil Matteson.

Milofsky schätzt, dass die Episode mit dem Fall Great Falls in ein paar Monaten ausgestrahlt wird.

Bloodline Detectives ist in den USA und in Europa zu sehen, einschließlich Samstagabends um 20:00 Uhr in CW Montana.

Share.

Leave A Reply