Die heldenhafte Mutter rettet das Baby, indem sie ihr Kind wiegt, während ein Flugzeugabsturz beide Eltern tötet. 

0

Ein Baby überlebte auf wundersame Weise einen Flugzeugabsturz, nachdem es in den Armen seiner tragischen Mutter gehalten wurde, die an Bord umkam.

Der Absturz tötete beide Eltern des Kindes, aber die heldenhafte Mutter rettete dem Säugling das Leben, als das Flugzeug vom Himmel stürzte.

Mayerly Diaz Rojas und Ehemann Fabio Grandas starben im Flugzeug HK 2335-G, nachdem es Santa Marta in Richtung Guaymaral verlassen hatte.

Aber ihr kleiner Sohn Martin überlebte auf wundersame Weise und wurde von Rettern gefunden.

Das Kind soll sich in einem stabilen Zustand befinden und wird laut lokalen Medienberichten im Fundacion Santa Fe de Bogota Universitätskrankenhaus behandelt.

Das Flugzeug landete am Dienstagnachmittag in Ubate, Kolumbien.

Martins Kindermädchen Nuris Maza starb ebenfalls – die Ursache des Horrorcrashs war noch nicht bekannt.

Die Luftfahrtbehörde sagt, sie untersuche, was an Bord schief gelaufen ist.

In der Erklärung heißt es: “Nach ersten Informationen hatte das Flugzeug alle technischen Unterlagen auf dem neuesten Stand.”

Es wird berichtet, dass Herr Grandas das Leichtflugzeug pilotierte.

Die kolumbianische Zivilluftfahrtbehörde brachte in einer Erklärung ihre “Solidarität mit den Familien der Opfer” zum Ausdruck.

Sie fügten hinzu: „Ein Baby, das auch im Flugzeug unterwegs war, wird zu diesem Zeitpunkt in einem Hilfezentrum betreut.“

Die Retter stellten fest, dass die Mutter das Baby immer noch wiegt, nachdem sie ihren Körper benutzt hatte, um es während des Absturzes zu schützen, bestätigten lokale Medien.

Share.

Leave A Reply