Die Europameisterschaft, und damit auch unser Turnier, hat in Augsburg begonnen.

0

Die Europameisterschaft, und damit auch unser Turnier, hat in Augsburg begonnen.

Ab sofort können Leser Bilder ihrer jungen Fußballfans einsenden, um tolle Geschenke zu gewinnen. Und so funktioniert es.

Unser Turnier und auch die Europameisterschaft haben begonnen.

Seit Freitag ist das Zepter fest in der Hand von König Fußball. Die Europameisterschaft ist nun in vollem Gange. Das erste Spiel zwischen Italien und der Türkei wurde live vor 16.000 Zuschauern im Stadion übertragen. Millionen von Menschen saßen vor ihren Fernsehern. Auch wenn einige kleine Fußballbegeisterte den Anpfiff um 21.00 Uhr nicht sehen konnten, hat das Fußballfieber viele Kinder angesteckt. Beim großen EM-Turnier unserer Zeitung können die Jungen und Mädchen jetzt schöne Preise gewinnen.

Jeder Spieler, der beim EM-Turnier mitmacht, hat die Chance, unter anderem Trikots oder Fußbälle zu gewinnen. Alles, was Eltern tun müssen, ist, uns eine E-Mail mit einem Foto ihres Kindes als Fan verkleidet zu schicken. Die Belohnungen werden unter allen Teilnehmern verlost. Auch wenn Sie nicht gewinnen, kommen Sie in den Genuss der Preise. Alle Fotos werden in einer Galerie auf der Internetseite unserer Zeitung gezeigt. Jeder Leser kann dort sein Lieblingsbild auswählen und anklicken. Zusätzlich zu den ausgelosten Gewinnern wird auch das beliebteste Bild prämiert.

Die Nationalfarben auf den Wangen

Das Motiv für die Fotos kann frei gewählt werden. Es kann die Tochter sein, die sich die Nationalfarben ihrer Lieblingsmannschaft auf die Wangen gemalt hat, oder der Junge, der ein Trikot mit der Rückennummer seines Idols trägt. Auch fahnenschwenkende Kinder sind willkommen, ebenso wie Nachwuchskicker, die zeigen, wie gut sie schon einen Ball kicken können. Für die Teilnahme gelten jedoch folgende Voraussetzungen.

Bild Das Foto sollte in möglichst großer Auflösung an unsere Redaktion geschickt werden unter der Adresse: [email protected] Stichwort: EM-Fan.

Kontakt Bitte geben Sie auf allen Einsendungen den Namen der abgebildeten Person und vor allem den Namen des Fotografen an. Auch eine Telefonnummer für eventuelle Rückfragen ist sinnvoll.

Veröffentlichung Die Bilder werden in einer Galerie in der Online-Ausgabe unserer Zeitung veröffentlicht. Darüber hinaus werden die schönsten Motive auch auf Facebook gepostet und in der Zeitung abgedruckt.

Einsendeschluss Die Aktion läuft so lange, wie die deutsche Mannschaft spielt. Also im besten Fall bis… Dies ist eine kurze Zusammenfassung. Lesen Sie eine weitere News.

Share.

Leave A Reply