Press "Enter" to skip to content

Die Erstsemester von Leeds haben die Stadt für eine feuchtfröhliche Nacht heimgesucht, während härtere Beschränkungen für den Coronavirus-Sperrgürtel den Norden erschüttern

LEEDS-Neulinge haben die Stadt für einen ausgelassenen Abend besucht, da strengere Coronavirus-Beschränkungen den Norden erschüttern werden.

Die Studenten waren gestern Abend in der Stadt unterwegs, um den Beginn des neuen Universitätssemesters zu markieren.

⚠️ In unserem Live-Blog zu Coronavirus finden Sie die neuesten Nachrichten und Updates

Menschenmassen versammelten sich vor Kneipen und Nachtclubs, in denen nur Leute saßen, als junge Leute sich für den Eintritt anstellten.

Viele schienen sich nicht an die neue Sechserregel zu halten – eine Beschränkung der Versammlungen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen.

Während Leeds nicht im Nordosten liegt und heute Abend neuen strengen Beschränkungen entgehen wird, sind Teile des Nordens gesperrt und andere stehen kurz vor dem Aus.

Ab Mitternacht heute Abend werden Teile des Nordens gesperrt, da die Fälle mit einer gemeldeten Ausgangssperre um 22 Uhr und Haushalten, deren Vermischung verboten ist, weiter zunehmen.

Der Wohnungssekretär Robert Jenrick bestätigte, dass große Teile des Nordostens ab Freitag von strengeren Sperrbeschränkungen betroffen sein werden.

Die Maßnahmen – von denen rund zwei Millionen Menschen betroffen sind – würden eine Ausgangssperre für Pubs und Restaurants um 22 Uhr beinhalten, berichtet The Telegraph.

Es wird verschiedenen Haushalten verboten, sich zu vermischen, abgesehen von Schulen, Arbeit und Universität.

Laut Chronicle Live werden die Menschen auch aufgefordert, nicht mit verschiedenen Haushalten in den Urlaub zu fahren, und den Zuschauern wird geraten, keine Sportstätten zu besuchen.

Die Einschränkungen gelten für Newcastle, Northumberland, North Tyneside, South Tyneside, Gateshead, County Durham und Sunderland nach einem Anstieg der Fälle.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *