Die Ehefrau des Gouverneurs von Pennsylvania Lt. beschreibt, wie sie wegen ihrer Einwanderung „verbal angegriffen“ wurde. 

0

Am Wochenende enthüllte Gisele Barreto Fetterman, die Frau des demokratischen Gouverneurs von Pennsylvania, John Fetterman, dass ihre Reise zum Lebensmittelgeschäft zu einem Albtraum wurde, als eine Frau begann, sie in einem rassistischen Geschwätz verbal anzusprechen.

Am Sonntag ging Fetterman, eine brasilianische Einwanderin, die zuvor ohne Papiere war, zu Twitter, um zwei Tweets über den Vorfall zu teilen, der sich in der Nähe ihres Hauses außerhalb von Pittsburgh ereignete.

„Ich liebe, liebe, liebe dieses Land, aber wir sind so tief gespalten. Ich rannte zum örtlichen Lebensmittelgeschäft und wurde von dieser Frau getroffen und beschimpft, die mir wiederholt sagte, ich gehöre nicht hierher “, twitterte sie zusammen mit dem Video der Frau.

„Die Konfrontation ging weiter auf dem Parkplatz, wo ich sie endlich einfangen konnte, nachdem das Weinen nachgelassen hatte. Dieses Verhalten und dieser Hass werden gelehrt. Wenn du sie kennst, wenn sie deine Nachbarin oder Verwandte ist, bitte, lehre stattdessen ihre Liebe. “

Fetterman erzählte der Washington Post, dass die Frau sie anzuschreien begann, als sie sie als Frau des Gouverneurs erkannte. “Sie sagte:” Es gibt dieses N-Wort, das Fetterman geheiratet hat. Du gehörst nicht hierher. Niemand will dich hier haben. Du gehörst nicht hierher “, erinnerte sich Fetterman.

“Die Tatsache, dass sie sich so wohl und mutig fühlte, es mir mit einem Publikum ins Gesicht zu tun … das war wirklich beängstigend.”

Fetterman gab zu, dass der Vorfall sie in eine dunkle Zeit zurückbrachte, als sie ohne Papiere war und befürchtete, abgeschoben zu werden. “Es war eine sehr lange Zeit, wirklich im Schatten zu leben und Angst vor jedem Klopfen an der Tür zu haben”, erklärte sie.

„Dann an einem Ort zu sein, an dem ich so dankbar bin, dass ich wählen kann und dass ich zur Jury berufen werde, und endlich zu diesem Land gehören kann, das ich so sehr liebe – um dann diese Momente zu haben, in denen ich mich vollkommen fühle immer wieder unerwünscht und verängstigt. “

Mehrere Politiker in der Region versammelten sich um Fetterman, darunter auch ihr Ehemann, der seine Anerkennung für die Unterstützung zum Ausdruck brachte.

“Ich bin dem Gouverneur * zutiefst * dankbar für seine Unterstützung von @giselefetterman. Die Ausgießung von Liebe + Unterstützung durch die Führung + Bürger von Pennsylvania war wirklich demütig. Gisele + Ich liebe dieses Land und unser Gemeinwesen sehr. Vielen Dank, PA, dass du mit Gisele zusammen bist “, schrieb er am Montag in einem Tweet.

Share.

Comments are closed.