Die Agentur Anadolu bereist den Luftwaffenstützpunkt al-Watiya in Libyen

0

TRIPOLI

Ein Team der Anadolu Agency besichtigte den strategischen Luftwaffenstützpunkt Al-Watiya, der von den Milizen des Kriegsherrn Khalifa Haftar besetzt war und am frühen Montag von der libyschen Armee zurückerobert wurde.

Die Basis wurde in sehr kurzer Zeit nach dem Start einer Operation am Morgen befreit, sagte Oberst Mohammad Dava von der Abteilung für westliche Operationen der Armee.

Die libysche Armee nimmt den wichtigsten Luftwaffenstützpunkt Al-Watiya von Kriegsherr Haftar zurück

Er bemerkte, dass ein in Russland hergestelltes Pantsir-Luftverteidigungssystem von den Milizen beschlagnahmt wurde und auf eine libysche Regierungsbasis verlegt wird.

Soldaten der libyschen Armee machten ein Foto vor dem Pantsir-Luftverteidigungssystem, das von den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) an die Milizen geliefert worden war.

Pressevertreter wurden nach einer Sicherheitskontrolle zur Basis gebracht.

Viele unbrauchbare Militärfahrzeuge, Lieferwagen und Flugzeuge in Hangars, die während der Luftangriffe der Armee mit unbemannten Luftfahrzeugen zerstört wurden, wurden ausgestellt.

Der Sieg wurde vom Medienbüro der von der Regierung geführten Operation Burkan Al-Ghadab (Vulkan der Wut) unter Berufung auf Osama al-Juwaili, den Kommandeur der Operation Peace Storm, bekannt gegeben.

Al-Watiya gilt nach dem Flughafen Mitiga als wichtigster Luftwaffenstützpunkt. Es wurde 2014 von Haftar, dem Anführer illegaler Streitkräfte in Ostlibyen, gefangen genommen, der es als Hauptquartier für Angriffe auf die legitime Regierung nutzte.

Die Regierung wird seit April 2019 von Haftars Streitkräften angegriffen, wobei mehr als 1.000 Menschen bei der Gewalt getötet wurden. Sie startete am 26. März die Operation Peace Storm, um Angriffen auf die Hauptstadt entgegenzuwirken.

Nach dem Sturz des verstorbenen Herrschers Muammar Gaddafi im Jahr 2011 wurde die libysche Regierung im Jahr 2015 im Rahmen eines von den Vereinten Nationen geführten politischen Abkommens gegründet.

* Schreiben von Havva Kara Aydin

Share.

Comments are closed.