Der wirkliche Widerstand gegen die Coronavirus-Reaktion der Regierung ist nicht Labour, sondern der feindliche öffentliche Dienst

0

Drei lange Jahre lang haben unsere Beamten alles getan, um zu verhindern, dass Großbritannien die Europäische Union verlässt.

Mit anderen Worten, um den Willen des Volkes zu vereiteln – und die Politik unserer demokratisch gewählten Regierung.

Verdammt, es ist ihnen auch fast gelungen.

Insider des öffentlichen Dienstes berichten, dass die Organisation fast einem Mann gegenüber dem Brexit offen feindlich gesinnt war.

Ableitung des Referendums.

Berichte des öffentlichen Dienstes über die Auswirkungen des Brexit haben die Sorgen geweckt.

Beamte leckten alles, was sie der Presse antun konnten.

Nicht zuletzt die ausländische Presse.

Und jetzt, mitten in der Coronavirus-Krise, wissen Sie was? Ja, sie machen es immer noch.

Der britische Top-Diplomat Sir Simon McDonald, einer der bestbezahlten Menschen im öffentlichen Sektor, hat versucht, die Regierung über den Brexit und das Virus zu informieren.

Er sagte, die Regierung habe eine “politische Entscheidung” getroffen, sich nicht den Bemühungen der EU anzuschließen, Schutzausrüstung und Beatmungsgeräte zu kaufen.

Dies war völlig falsch, wie der Außenminister Dominic Raab wütend klarstellte.

McDonald – immer noch irgendwie berufstätig – musste zurücktreten.

Zwei Dinge. Erstens hat das EU-System auf spektakuläre Weise nichts gebracht.

In der Tat – wie ich weiter unten vorschlage – zerfällt die EU aus allen Nähten über dieses Virus.

Und zweitens wurde die Einladung zum Beitritt zum Programm von diesen EU-Genies an die falsche Adresse gesendet. Duh.

Mit jedem Tag wird deutlicher, dass der öffentliche Dienst das größte Hindernis für die Reform des Vereinigten Königreichs darstellt.

Es ist der Regierung und dem Volk feindlich gesinnt – und zutiefst feindlich gegenüber Veränderungen jeglicher Art.

Es ist eine riesige Versammlung von Zeitarbeitern, die sich nur der Rettung ihrer eigenen Arbeitsplätze widmen.

Selbst jetzt könnte Bürokratie unsere Bemühungen, mit dem Coronavirus umzugehen, behindern.

Es wird interessant sein herauszufinden, welche Rolle der öffentliche Dienst nach dem Rückzug dieser Pandemie dabei gespielt hat, dass Großbritannien von Anfang an keine angemessenen Virentests durchgeführt hat.

Und das Versäumnis, lebenswichtige Ausrüstung einzubringen.

Die Minister der Regierung tragen natürlich die Dose für diese Art von Misserfolgen.

Aber es ist der öffentliche Dienst, der mit der Entscheidung beauftragt ist.

Ich frage mich, wie viele Beatmungsgeräte wegen eines bürokratischen Problems nicht hier angekommen sind.

Ich frage mich, was passiert wäre, wenn der öffentliche Dienst und nicht das Militär mit dem Bau dieser Nachtigall-Krankenhäuser beauftragt worden wären.

Sie könnten bis zum Ende des Jahrhunderts fast fertig sein.

Als diese Regierung ihr Amt antrat, war klar, dass die wirkliche Opposition nicht die zerlumpten Hunde und Traber auf den Labour-Bänken waren, sondern von den Menschen, die für die Ermöglichung der Regierung bezahlt wurden – dem öffentlichen Dienst.

Es muss eine Räumung von oben nach unten geben.

Denn dieser Kampf – zwischen Beamten und Regierungsministern – wird noch lange nach der Bekämpfung dieses Virus fortgesetzt.

Ihre Opposition gegen die Regierungspolitik behindert fast alles, was wir tun.

Das ist keine Möglichkeit, ein Land zu regieren.

Ich sehe, dass der Vikar von Dibley zurück ist. Dawn French wird heute Abend ihre Rolle als Rev. Geraldine Granger für die Big Night der BBC wiederholen.

Das sollte uns für ein paar Momente aufmuntern.

Hier sind ein paar weitere Sitcoms, die sie aktualisieren könnten, um uns durch die Sperre zum Lachen zu bringen:

Einige Mütter tun es – Frank Spencer wird zum Gesundheitsminister ernannt und muss der Presse jeden Tag Briefings geben. Ooh, Betty, die Heiterkeit.

Bis der Tod uns scheidet – Alf Garnett erklärt uns freundlich, was er von einigen chinesischen kulinarischen Praktiken und der chinesischen Regierung hält.

Beide Füße im Grab – leider gab es für Victor kein Beatmungsgerät.

Nicht ausgehen – großes Lachen, da eine große Anzahl von Menschen nicht ausgeht.

Werden sie bedient? – ähm. . . nicht wirklich.

Papas Armee – Captain Mainwaring befiehlt seinen Männern, in zwei Tagen ein neues Krankenhaus zu bauen, mit komischen Konsequenzen.

In den Bussen – Stan und Jack geloben, sich an den Idioten zu rächen, die ihnen keine PSA geben.

Wie läuft dann die Heimschule?

Haben die Kinder jeden Morgen um acht Uhr aufgestanden, um ein bisschen zu rechnen?

Ich habe es genossen, obwohl ich der Mathematik vielleicht nicht genug Aufmerksamkeit geschenkt habe.

Aber es war eine gute Gelegenheit, etwas von dem Mist wiedergutzumachen, dem meine Tochter in zehn Jahren staatlicher Bildung ausgesetzt war.

Sie hat jetzt eine etwas andere Sicht auf das britische Empire, die Armut Afrikas und wie lustig es sein könnte, ein Kerl zu werden.

Eine verrückte Frau in Amerika hat gewarnt, dass Heimunterricht „gefährlich“ ist. Warum?

Die Rechtsprofessorin Elizabeth Bartholet sagte: “Es ist immer gefährlich, mächtige Leute für die Machtlosen verantwortlich zu machen.”

Sie fügte hinzu, dass es den Eltern “autoritäre Kontrolle” über die Kinder gab.

Du meinst wie die autoritäre Kontrolle, die sie all die Jahre von den Lehrern hatten, Liebes?

Es ist beruhigend zu wissen, dass die Liberalen auch in dieser Krise nach wie vor durcheinander sind.

Victoria Beckham muss dir leid tun, oder?

Die arme Frau sagt, dass letzte Woche die schlimmste ihres Lebens war.

Sie ist bitter enttäuscht von Ihnen, dem britischen Volk.

Sie glaubt, wir hätten uns alle schrecklich um sie gekümmert, als sie sich entschied, unser Geld für den Urlaub ihrer Modefirmen zu verwenden.

Wie können wir so gemein sein, dass wir erwarten, dass eine Frau mit einem geschätzten Vermögen von 335 Millionen Pfund, die größtenteils durch schlechtes Singen erworben wurde, in ihre eigenen Taschen gräbt?

Anstatt den Steuerzahler abzukratzen.

Die stinkenden Reichen verstehen es wirklich nicht, oder?

Kein Selbstbewusstsein – und noch weniger Schande.

Aber dann macht es nichts aus dem witzlosen Posh, dessen nutzlose Gesellschaft jedes Jahr Millionen verliert.

Schauen Sie sich den alten Bart Branson an – Sir Richard, Unternehmer und „Philanthrop“.

Er möchte, dass SIE IHN 500 Millionen Pfund zahlen, um seine Fluggesellschaft Virgin zu retten.

Dies ist ein Mann, der in Großbritannien seit vierzehn Jahren keinen einzigen Cent Einkommenssteuer gezahlt hat.

Aber wenn seine Firma in Schwierigkeiten ist, erwartet er, dass Sie ihn retten.

Und das von einem Kerl, der es bereits vom Steuerzahler für seine schrecklichen Eisenbahn-Franchise geprägt hat.

Diese Art von nackter Wange bettelt fast um Glauben.

Oder Apple-Chef Tim Cook rühmt sich, ein paar Sicherheitsmasken nach Großbritannien geschickt zu haben.

So nett von dir, Tim.

Wie wäre es nun mit einem angemessenen Steueranteil Ihres Unternehmens in Großbritannien? Dann brauchen wir Ihre Wohltätigkeit vielleicht nicht.

Papst Franziskus hat die EU gebeten, dass die Länder „zusammenkommen“, um das Virus zu bekämpfen.

Ha. Fette Chance, dein Papsttum.

Die Europäische Union zerfällt infolge dieser Krise.

Alle Mitgliedstaaten haben das Vernünftige getan – und alles ignoriert, was die EU-Bürokraten zu sagen haben.

Deutschland hat zum Beispiel sehr strenge Einwanderungsbekämpfungsmaßnahmen eingeführt.

Die EU wurde jedoch dafür kritisiert, Spanien und Italien verlassen zu haben.

Es gibt große Streitigkeiten um einen gemeinsamen Schuldenfonds, um den am stärksten betroffenen Ländern zu helfen.

Es gibt Argumente darüber, welche Telefon-App zur Verfolgung von Virenträgern verwendet werden soll.

Ein führender europäischer Ökonom sagte, die EU sei in Gefahr, “zu implodieren”.

Na ja – jede Wolke, oder?

Share.

Comments are closed.