Der urkomische Moment, in dem Prankster auf die Bremse tritt und den Kumpel mit McDonalds Milchshake bedeckt lässt. 

0

Ein schottischer Schelm ließ seinen Kumpel in Milchshake getränkt, nachdem er in seinem Auto auf die Bremsen getreten war.

Der mysteriöse Joker filmte heimlich seinen praktischen Witz, bei dem das McDonald’s-Getränk über das Gesicht seines Kumpels lief.

Das lustige Filmmaterial beginnt damit, dass der ahnungslose Freund auf dem Beifahrersitz in das Auto seines Kumpels steigt.

Mit seinem McDonald’s-Milchshake in der Hand wird er gefragt, was er für den Abend vorhat – und antwortet: “F *** all, Kumpel”.

Er beginnt dem Fahrer seine Optionen zu erläutern, ohne eine Ahnung zu haben, dass er das grausame Opfer des schelmischen Streichs seines Kumpels werden wird.

Während er plaudert, nimmt er seinen ersten Schluck von seinem Getränk – großer Fehler!

Während er auf dem Milchshake schlürft, tritt der Fahrer auf die Bremse, wodurch das Auto ruckelt und die Tasse über seinen Kopf kippt.

Das Getränk kippt, tränkt den Kopf des unwissenden Passagiers mit Milchshake – und lässt seinen Kumpel in Stichen zurück.

Während der Fahrer vor Lachen brüllt, bleibt sein Kumpel wütend und spuckt Milchshake aus, während er wütend den Namen des Autofahrers ruft.

Er dreht sich zu seinem Kumpel um, Flüssigkeit fließt über sein Gesicht und sein Oberteil und sprengt: “Verdammt, Mann!”

Das urkomische Filmmaterial ist nach der Veröffentlichung in den sozialen Medien viral geworden und wurde tausende Male auf Facebook und Twitter geteilt.

Wir bezahlen für Ihre Geschichten und Videos! Hast du eine Geschichte oder ein Video für The Scottish Sun? unter [email protected] oder telefonisch unter 0141 420 5300.

Share.

Comments are closed.