Der TikTok-Benutzer, der den hinter ihm lauernden „Geist“ gefilmt hat, hat schon einmal eine gruselige Figur gesehen

0

Millionen von Menschen haben gesehen, wie das Filmmaterial von TikTok user @ reubix-cube scheinbar von einem Eindringling beobachtet wurde, und jetzt hat der ausgeflippte Mann ein erschreckendes Update angeboten

Ein TikTok-Benutzer, der Bedenken hinsichtlich seiner Sicherheit auslöste, als ein „Geist“ hinter ihm auftauchte, während er tanzte, hat ein erschreckendes Update gegeben.

Millionen sahen letzte Woche @ reubix_cubes Clip, in dem er choreografierte Moves zum Doja Cat-Song Say So ausführte, als eine finster aussehende Gestalt auf der Treppe hinter ihm auftauchte.

Der TikTok-Benutzer, richtiger Name Rueben, behauptete, er sei “magenkrank”, nachdem die Fans auf die gruselige Erscheinung hingewiesen hatten.

Jetzt hat Rueben ein neues Update veröffentlicht – behauptet, es sei nicht das erste Mal, dass eine gruselige Figur in seinem Haus gesehen wurde, um zu beweisen, dass sein Originalvideo “nicht inszeniert” wurde.

“Hey Leute, eine Art großes Update”, sagt er im Clip. “Dies ist ein Video für die Leute, die denken, dass es inszeniert ist.

„Ungefähr 2012/2013 ließ ich mein Haus renovieren und machte dieses Video für meine Großeltern. Ich habe es aufgenommen und gesendet und mir nichts mehr dabei gedacht.

„2015 habe ich alte Dateien auf meinem Foto durchgesehen und bin auf dieses Video gestoßen.

“Es hat keine Aufmerksamkeit bekommen.”

Der Clip zeigt Reuben, wie er an einem Raum in seinem Haus vorbeigeht, als er plötzlich eine gespenstische Gestalt entdeckt, die aus seinem Fenster schaut.

Als er seine Kamera zurück an dieselbe Stelle schießt, ist die seltsame Form verschwunden.

Die Zuschauer waren sich jedoch uneinig über die Authentizität des neuen Videos. Einige schlugen vor, dass es inszeniert wurde und der „Geist“ zu sehr wie eine Person auf einem Blatt aussah.

“Das ist eine vollwertige Person”, kommentierte einer, während ein anderer zustimmte und sagte: “Pfft, ich habe das alles fast geglaubt, bis ich dieses Video gesehen habe.”

Noch gruseliger hat Reuben ein weiteres Update angeboten, bei dem er behauptet, sein Keller habe etwas Seltsames.

Er sagte, dass 2011 ein seltsames Symbol auf dem Boden erschien und die Menschen auf eine virtuelle Tour mitnahm, um seine mysteriösen Ursprünge zu erklären.

“Zunächst einmal ist es kein dämonisches Symbol, es ist kein Teufelsymbol, es ist kein Dämonensymbol, es wurde mir gesagt, dass es ein keltisches Symbol ist”, sagte er.

“Es erschien um 2010 oder 2011 in meinem Keller, oder zumindest bemerkte ich dann, dass es dort war.”

Das Bild schien ein verblasstes Symbol zu sein. Die Zuschauer strömten herbei, um ihre Vorschläge zu unterbreiten, und einige sagten, dies sei mit Hexerei verbunden.

Share.

Comments are closed.