Der schwarze Freund von Blogger wurde wegen Autodiebstahls von Polizisten, die WHITE man jagen, mit Pfefferspray besprüht und verhaftet….Show moreShow less Suggest an editShare translation

0

Eine entsetzte Studentin behauptet, ihr schwarzer Freund sei mit Pfefferspray besprüht worden und von Polizisten auf einen weißen Verdächtigen gesprungen worden.

Die 18-jährige Kaana Grace filmte gerade eine Hochgeschwindigkeitsjagd der Polizei in Loughton mit einem gestohlenen Auto, als sie und ihr Partner von Polizisten angegriffen wurden.

Schockierende Aufnahmen zeigen vier Polizisten, die ihren Freund zu Boden bündeln und ihn in einem erschreckenden Echo von George Floyds Tod in Amerika festhalten.

Kaana sagt, das Paar habe erfahren, dass Beamte sie wegen des Verdachts des Diebstahls eines Fahrzeugs festnahmen, obwohl es gerade bei der Verfolgung an ihnen vorbeigefahren war.

Und sie behauptet, die Polizei habe gesagt, ihr Freund habe der Beschreibung eines weißen Verdächtigen, den sie jagten, “entsprochen” – obwohl er schwarz war.

Die blonde Kaana wurde auch auf der Straße in Handschellen gehalten, als die Polizei sagte, sie sei die “Latino-aussehende Brünette”, die sie suchten.

Das Paar wurde schließlich von der Polizei entlassen, die in einer Erklärung sagte, sie hätten ihren Freund verhaftet, weil seine Kleidung “der Beschreibung” des Verdächtigen entsprach.

Die Truppe hat sich auch an das Unabhängige Amt für Polizeiverhalten gewandt.

Der Jurastudent und Kriminologiestudent sagte gegenüber The Sun Online: “Zwei Polizeiautos hielten gerade vor uns und sie sprangen auf meinen Freund und setzten sich auf ihn, während er am Boden war.

“Wir waren völlig unschuldig und hatten buchstäblich gerade unser Haus verlassen, aber sie hörten nicht zu und tränkten ihn mit Pfefferspray.

“Alle um uns herum schrien und es war erschreckend, weil sie einfach nicht zuhörten.

“Ich möchte der Polizei nichts vorwerfen, aber angesichts des gegenwärtigen Klimas mit Polizeibrutalität kann man den Unterschied zwischen seiner Behandlung und meiner sehen.

“Wieso stand ich in Handschellen auf der Straße, während er mit Polizisten auf dem Boden lag? Keiner von uns widersetzte sich der Verhaftung, war aber nur verwirrt darüber, was geschah.

“Es war so hart – die Polizei soll dich beschützen, aber das war nur schrecklich für uns.

“Es lässt dich das Vertrauen in sie verlieren.”

Kaana sagt, um die Verletzung noch zu beleidigen, sah sie, dass die tatsächlichen Verdächtigen ruhig im hinteren Teil des Polizeiautos saßen, als ihnen schließlich gesagt wurde, dass sie frei seien.

Und sie behauptet, ihr Freund habe nicht einmal eine Entschuldigung von der Polizei wegen unrechtmäßiger Verhaftung erhalten – aber sie habe es von einer Polizistin getan.

Das Modell fügte hinzu: “Es war so schrecklich, nichts tun zu können, um ihm zu helfen, als er am Boden war, und das hat mir das Herz gebrochen.

“Er hat sich am unteren Rücken verletzt und geht heute zu den Ärzten, da auch sein Nacken schmerzt.

“Sein rechtes Bein ist ebenfalls geschwollen.

“Uns beiden geht es gut, aber wir sind nur erschüttert.”

Kaana hat das Video gestern in den sozialen Medien gepostet, nachdem sich der Horror entfaltet hatte.

Sie schrieb: “Heute waren ich und mein Freund gerade aus dem Haus getreten, um zum Laden zu gehen. Wir sahen ein schwarzes Auto die Hauptstraße entlang rasen, während Polizei und Lieferwagen das Fahrzeug verfolgten.

“Es hätte Menschen töten können. Es war ein starker Verkehr, und sogar ich musste über die Straße rennen, als sie fast über mich und meinen Freund auf dem Bürgersteig fuhren.

“Plötzlich waren zwei Polizeiautos unerwartet vorgefahren und sie stiegen aus und packten meinen und meinen Freund und besprühten uns mit Pfefferspray und verhafteten uns, ohne uns zu sagen warum.

“Später sagten sie uns, wir seien wegen des Verdachts eines gestohlenen Fahrzeugs verhaftet worden, obwohl er unter einer Menschenmenge war, die die Verrücktheit beobachtete.

“Sie sagten, wir stimmen mit der Beschreibung einer brünetten Frau und eines weißen Mannes überein, was wir eindeutig nicht sind.

“Wir standen nur auf dem Bürgersteig. Wir waren ‘falsche Identitäten’ … Wir schämen uns so und sind verärgert, dass wir das durchmachen mussten.

“Auch zu erwähnen, dass wir der Verhaftung nicht widerstanden haben, obwohl wir unschuldig waren. Wir waren nur so verwirrt und schrien, dass wir nichts falsch gemacht haben.

“Wie hätten wir das Fahrzeug stehlen können, wenn es NOCH aktiv von der Polizei mit den Kriminellen verfolgt worden wäre und wir nur in der Nähe eines Blumenladens standen? Sie haben uns später enthaftet und sind einfach gegangen und haben gesagt, sie hätten die falschen Leute.”

Das Filmmaterial wurde von mehr als 230.000 verblüfften Social-Media-Nutzern angesehen.

Einer schrieb: “Sein Schrei vor buchstäblichem Schmerz bricht mir das Herz”.

Ein anderer sagte: “Es tut mir so leid für das, was mit Ihnen und insbesondere Ihrem armen Freund passiert ist. Die Polizei wird immer schlimmer als die Leute, die sie an diesem Punkt anhalten sollten.

“Ich kann nicht einmal verstehen, wie gestresst und wütend Sie und Ihr Freund sich fühlen würden, wenn Sie wissen, welche Leute Sie anrufen sollten, wenn dies passiert, sind es die Leute, die es tun.

“Ich sende Ihnen meine ganze Unterstützung und werde weiterhin gegen die Polizei kämpfen, die so handelt, nicht nur für Sie und Ihren Freund, sondern auch für die Millionen anderer Menschen, die dies beobachten / durchmachen. Ich bin krank und müde von diesem Verhalten.”

Während man einfach schrieb: “Absolut schockierend”.

Die Polizei von Essex sagte in einer Erklärung: “Ein Mann wurde festgenommen, weil seine Kleidung der Beschreibung derjenigen entsprach, die der Fahrer eines mutmaßlichen geklonten Autos trug, der weggelaufen war, nachdem er in der Nähe entdeckt worden war.

“Nur aufgrund dieser Beschreibung baten die Beamten, mit ihm zu sprechen, aber er zog sich zurück, obwohl er gebeten wurde, still zu stehen und ruhig zu bleiben.

“Er war zurückhaltend

Share.

Comments are closed.