Der Sanierungsfonds sollte Kredite mit langen…

0

ROM, 24. April – Der von den Führern der Europäischen Union vereinbarte Sanierungsfonds zur Abfederung der Auswirkungen des Coronavirus-Notfalls sollte Darlehen mit einer Laufzeit von bis zu 40 Jahren, aber auch direkten Subventionen gewähren, sagte EU-Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni am Freitag.

Die Staats- und Regierungschefs der EU haben sich am Donnerstag darauf geeinigt, einen Billionen-Euro-Notfallfonds aufzubauen, um dem Block zu helfen, sich von der Coronavirus-Pandemie zu erholen, um einen erneuten nächtlichen Zusammenbruch zu vermeiden, aber bis zum Sommer umstrittene Details zu hinterlassen.

Im Gespräch mit Radio Anch’io von RAI sagte Gentiloni, das Ergebnis am Donnerstag sei positiv und “bis vor wenigen Tagen undenkbar”, aber der “Teufel steckt im Detail”.

Es sei Sache der Kommission, die Einzelheiten des Abkommens auszubügeln. Eine nächste Sitzung sei für den 6. Mai geplant, sagte er. Aber er fügte hinzu, dass das Geld schnell gebraucht werde, nicht in zwei Jahren.

(Berichterstattung von Stefano Bernabei, Schreiben von Agnieszka Flak; Redaktion von Kevin Liffey)

Share.

Comments are closed.