Der pensionierte Bankangestellte spendet seinen £ 121 Lottogewinn an The Sun’s Who Cares Wins Appell

0

Ein GLÜCKLICHER Rentner hat seine Lottogewinne an The Sun’s Who Cares Wins Appell gespendet.

Der ehemalige Bankangestellte Richard Gibson, 61, aus Bristol, gewann letzte Woche £ 121 bei einem £ 2 Lotto Lucky Dip.

Der großherzige Richard hat jetzt seinen Gewinn von 121 £ – mit 30 £ Geschenkhilfe – gespendet, um NHS-Mitarbeitern bei der Versorgung mit lebenswichtigen Gütern zu helfen.

Richard sagte: “Ich mache die Lotterie nicht religiös, aber ich mache es ab und zu. Ich habe gerade ein paar glückliche Dips gemacht.

“Ich dachte, was soll ich damit machen?” Ich nahm die Zeitung und sah, dass The Sun diese Kampagne durchführte. Ich überlegte, wie ich einen besseren Beitrag leisten könnte.

“Ich fühle mich einigermaßen wohl – ich werde nicht zu kurz kommen, wenn ich keine 121 Pfund habe.”

Der Sun-Appell zielt darauf ab, Geld zu sammeln, um Krankenschwestern, Ärzten und Krankenhauspersonal Lebensmittel- und Pflegepakete zur Verfügung zu stellen.

Großzügige Sun-Leser – wie Richard – haben bisher über 1 Million Pfund für den Appell gesammelt.

Richard sagte: “Wir sitzen hier im Lockdown und machen nicht viel anderes als symbolisches Klatschen.

“Es gibt Ihnen ein gutes Gefühl, einen noch so kleinen Beitrag zu leisten, um den Menschen die Ausrüstung zu geben, die sie benötigen, um sich selbst zu schützen.”

Share.

Comments are closed.