Der New Yorker Entführungsverdächtige war bei seinem Vater, als er versuchte, den Fünfjährigen in ein Auto zu zerren, sagt die Polizei

0

Der Mann, der angeblich ein Kind aus einer New Yorker Straße mitgenommen hat, war zum Zeitpunkt des schockierenden Vorfalls bei seinem Vater, so die Polizei.

James McGonagle, 24, wird beschuldigt, versucht zu haben, den fünfjährigen Jungen zu entführen , als er mit seiner Mutter und seinen Geschwistern in Queens spazieren ging.

Videomaterial zeigt, wie Mr. McGonagle den Jungen schnappt und ihn in ein Auto packt, bevor es seiner Mutter Dolores Diaz Lopez gelang, das Kind durch ein offenes Fenster wieder herauszuziehen.

Die Polizei sagt, dass ein zweiter Mann im Auto Mr. McGonagles Vater war, ein 55-jähriger, der auch James McGonagle heißt.

Laut The New York Post wissen die Ermittler nicht, ob sein Vater etwas über den Entführungsversuch wusste.

Nach dem Vorfall ging der jüngste Mr. McGonagle ins Brookdale Hospital in Brooklyn, wo er angeblich einem Umstehenden ins Gesicht schlug.

Ein Polizeibeamter des Krankenhauses erkannte den Verdächtigen in einer anderen Angelegenheit anhand des Überwachungsvideos und schlug Alarm.Während seiner Verhaftung wurde Herr McGonagle von der Bodycam eines Büros erwischt und sagte: „Ich habe heute versucht, ein Kind zu entführen“, teilten Quellen der Post mit.

Herr McGonagle wurde am frühen Freitag in die psychiatrische Abteilung des Krankenhauses eingeliefert, fügten Polizeiquellen hinzu.

Seine Anklage vor Gericht wurde verschoben, als der Verdächtige am Samstag angeblich einen Polizisten schlug, der versuchte, ihm Fingerabdrücke abzunehmen.

Er bleibt im Brookdale Hospital und muss sich nun einer zusätzlichen Anklage wegen tätlichen Angriffs auf einen Polizisten stellen.

“Sie können nicht vor den Richter gehen, bevor wir Sie offiziell identifiziert haben, und er wird uns keinen Fingerabdruck geben lassen, ohne uns ins Gesicht zu schlagen”, sagte eine NYPD -Quelle der Zeitung.”Also wird er vorerst Gast der Regierung sein.”

Er wird auch wegen versuchter Entführung, rücksichtsloser Gefährdung und kindlicher Schädigung im Zusammenhang mit dem Vorfall angeklagt, so das NYPD.

Die Ermittler versuchen immer noch, seinen Vater zu finden.

Share.

Leave A Reply