Press "Enter" to skip to content

Der New Birmingham Store von Primark ist so beliebt, dass Urlaubswebsites ihn als Reiseziel hinzufügen

Seit Primark sein größtes Geschäft in Birmingham eröffnet hat, hat sich das Geschäft zu einer Attraktion entwickelt, da eine Reihe von Reisebüros von der Aufregung profitiert und Ausflüge in das Geschäft anbietet.

Die High Street-Kette übernahm das fünfstöckige Einkaufszentrum Pavilions in Birmingham und öffnete im April die Tür zum derzeit größten Primark der Welt. Es scheint, als könne man einfach nicht genug davon bekommen.

Eine Reihe von britischen Reisebüros, die sowohl internationale Reisen als auch Busreisen in die nähere Umgebung anbieten, haben Hin- und Rückflüge zum Standort Birmingham zu ihrem Repertoire hinzugefügt, die schnell ausverkauft sind.

Die in Bogner Regis ansässige Firma Woods Travel unternimmt diesen September eine Reise für 25 GBP pro Einwohner. Sie ist bereits ausverkauft. Scottish Thorne Travel hat diesen November mit einer Übernachtung in der Stadt mit Tickets für 115 GBP pro Person das Angebot aufgestockt. Gruppenleiter Shona Thorne sagte, es sei "eine echte Aufregung über die Eröffnung dieses neuen Megastores geweckt worden".

CAB Executive Travel in Yorkshire hat bereits einige Busladungen von Menschen in die Midlands gebracht, von denen in naher Zukunft weitere geplant sind.

"Wir haben 53-Sitzer-Busse besetzt – zwei weitere im Juli und einen im Dezember", sagte Geschäftsführer Carl Bruce.

Also vergiss New York. Geben Sie das Geld, das Sie auf dem Flug gespart haben, stattdessen für eine Ladung Primark-Kleidung aus.