Press "Enter" to skip to content

Der Führer von Hongkong sagt, dass eine Umbildung auf wirtschaftliche…

HONGKONG, 22. April – Die Vorsitzende von Hongkong, Carrie Lam, sagte am Mittwoch, der Ersatz mehrerer Minister ziele auf die Wiederbelebung der von Coronaviren betroffenen Wirtschaft ab und habe nichts mit den jüngsten Äußerungen von Institutionen in Mainladn China zu tun, die Pekings Autorität über die Stadt bekräftigten.

Chinas Staatsrat hat am Mittwoch eine Umstrukturierung der Regierung in Hongkong gebilligt.

Pekings oberste Repräsentanz in der Stadt hat in der vergangenen Woche die Spannungen verschärft und die Demokraten wütend gemacht, als sie sagten, sie seien nicht an ein Gesetz gebunden, das die Einmischung anderer chinesischer Behörden auf dem Festland in die ehemalige britische Kolonie einschränke. (Berichterstattung von Hong Kong Newsroom; Schreiben von Marius Zaharia; Editnig von Kim Coghill)