Press "Enter" to skip to content

Der Fortnite-Entwickler Epic enthüllt die Grafikpräsentation von Unreal Engine 5 und PS5

Epic hat den ersten Blick auf seine neueste Spiel-Engine geworfen: die Unreal Engine 5.

Heute hat Epic Games die neueste Engine vorgestellt, mit der Entwickler ihre Spiele auf der nächsten Generation von Videospielkonsolen entwickeln werden.

Die PlayStation 5 und die Xbox Series X werden Spiele veröffentlichen, die auf dieser Engine basieren, ähnlich wie bei PS4 und Xbox One Spiele, die auf der Unreal Engine 4 basieren.

Viele der am besten aussehenden Spiele dieser Generation – Final Fantasy 7 Remake, Days Gone, DragonBall FighterZ, Gears 5 und mehr – haben die Unreal Engine mit großer Wirkung eingesetzt.

Mit mehr Leistung, einem besseren Toolset und einigen wichtigen technologischen Fortschritten können Sie darauf wetten, dass Unreal Engine 5 für einige der schönsten Spiele verantwortlich sein wird, die jemals gemacht wurden.

Schauen Sie sich die Funktionen an, die in einem Trailer unten hervorgehoben sind.

“Unreal Engine 5 enthält beispiellose Entwicklungen in der Echtzeit-Computergrafik”, enthüllt Epic die neue Engine.

„Mit der neuen virtualisierten Nanite-Mikropolygon-Technologie können Künstler Bilder erstellen, ohne sich um Polycounts kümmern zu müssen.

“Und mit Lumen können sie mit voll dynamischer globaler Beleuchtung einen beispiellosen Realismus erzielen.”

Das mag für den Laien ein bisschen Wortsuppe sein, aber nur ein Blick auf den Trailer zeigt Ihnen, was Sie wissen müssen: Dieses Ding liefert erstaunliche Grafiken der nächsten Generation.

Alles in diesem Trailer läuft auf einer PlayStation 5 und ist, soweit uns gesagt wurde, repräsentativ dafür, wie PS5-Grafiken aussehen werden.

Erwarten Sie bald mehr Gameplay.