Der Flughafen Heathrow fordert die britische Regierung auf, Pläne für…

0

London (ots / PRNewswire) – Der Flughafen Heathrow forderte die britische Regierung auf, ihre Pläne für die Wiedereröffnung der Grenzen darzulegen, nachdem am Montag bekannt gegeben wurde, dass die Passagierzahlen im April um 97% gesunken sind.

Heathrow, der vor der Pandemie der verkehrsreichste Flughafen in Europa war, sagte, dass ein Plan der britischen Regierung für eine 14-tägige Quarantäne für Ankünfte bedeuten würde, dass nur sehr wenige Menschen reisen würden.

Der Flughafen forderte die Regierung auf, zu erklären, wie das Land aus dem Quarantäneplan austreten und die Grenzen wieder öffnen könne, um den Personen- und Warenverkehr zu ermöglichen. (Berichterstattung von Sarah Young; Redaktion von Toby Chopra)

Share.

Comments are closed.