Press "Enter" to skip to content

Der 42-jährige Anwalt, der von einem Ehemann in einem 600.000 Pfund teuren Bauernhaus „ermordet“ wurde, starb an einer Schusswunde an der Brust

Ein Anwalt, dessen Ehemann wegen Mordes angeklagt wurde, starb an einer Schusswunde an der Brust, wie eine Untersuchung heute hörte.

Silke Hartshorne-Jones, 42, wurde in dem 600.000 Pfund teuren Bauernhaus erschossen, in dem sie mit ihrem Ehemann Peter Hartshorne-Jones im Dorf Barham in Suffolk lebte. Die Anhörung in Ipswich wurde erzählt.

Sie erlitt zwei Schusswunden.

Der 51-jährige Hartshorne-Jones wurde wegen Mordes angeklagt und vor einem für den 26. Oktober geplanten Prozess in Untersuchungshaft genommen.

Detective Chief Inspector Caroline Miller von der Suffolk Police hat die Untersuchung anhand eines Berichts des leitenden Ermittlungsbeamten Detective Chief Inspector Karl Nightingale unter Beweis gestellt.

Sie sagte, die Polizei sei am Sonntag, dem 3. Mai, gegen 4.45 Uhr in das Bauernhaus in Barham gerufen worden – während der Sperrung des Coronavirus.

“Herr Hartshorne-Jones wurde zunächst wegen versuchten Mordes verhaftet, während Beamte und Sanitäter versuchten, das Leben von Frau Hartshorne-Jones zu retten”, sagte DCI Miller.

Frau Hartshorne-Jones wurde in das Ipswich Hospital gebracht, wo sie später starb.

“Herr Hartshorne-Jones wurde dann wegen Mordes verhaftet.”

Bei einer Obduktion wurde die medizinische Todesursache von Frau Hartshorne-Jones als Schusswunde an der Brust registriert, sagte DCI Miller und fügte hinzu: “Frau Hartshorne-Jones hatte zwei Schusswunden.”

Sie fügte hinzu: “Familienverbindungsbeamte sind aktiv mit der Familie von Frau Hartshorne-Jones verbunden.”

Der Anhörung wurde mitgeteilt, dass Frau Hartshorne-Jones in Heidelberg im Südwesten Deutschlands geboren wurde.

Nigel Parsley, Suffolks leitender Gerichtsmediziner, sagte: “In Bezug auf den tragischen Fall von Silke Hartshorne-Jones werde ich eine Untersuchung über ihren Tod einleiten und diese Untersuchung wird ausgesetzt, bis das Strafverfahren abgeschlossen ist.”