Das Video zeigt eine Anklage gegen einen Offizier, der ihn tödlich erschossen hat

0

SILVER SPRING, Md. – Das am Freitag von der Körperkamera eines Polizeibeamten in Maryland veröffentlichte Video zeigt ihn, wie er den Mann warnt, ein Messer fallen zu lassen und auf den Boden zu fallen, bevor er den Mann tödlich erschießt, als er den Polizisten angreift.

Montgomery County Police Sgt. David Cohen gab den ersten von mindestens fünf Schüssen ungefähr eine Minute nach dem Verlassen seines Streifenwagens ab und konfrontierte den 30-jährigen Finan H. Berhe am Donnerstagnachmittag auf einem Wohnparkplatz.

“Leg das Messer weg!” Cohen schrie, als Berhe auf ihn zu lief und dann stehen blieb und sich kurz von dem Offizier zurückzog, der eine Waffe auf ihn richtete.

„Steig auf den Boden! Ich will dich nicht erschießen! ” Schrie Cohen kurz bevor Berhe wieder anfing auf den Offizier zu rennen.

Als der Offizier das Feuer eröffnete, brach Berhe zusammen und ließ einen Gegenstand fallen, den er hielt.

“Ein Mann weniger!” schrie ein Mann, nachdem die Schießerei aufgehört hatte.

Die Polizei sagte, die Ermittler hätten ein Messer gefunden, das Berhe schwang, als Cohen ihn erschoss. Berhe starb in einem Krankenhaus, sagte die Polizei. Es wurden keine Offiziere verletzt.

Der Sprecher der Abteilung, Rick Goodale, sagte, der Beamte sei ein weißer Mann. Berhe war laut Online-Gerichtsakten schwarz.

Laut Polizeichef Marcus Jones und einer Pressemitteilung der Polizeibehörde war Cohen der erste Beamte, der auf einen Anruf über einen Mann reagierte, der einen Stein gegen das Fenster eines Nachbarn warf und ihn aufforderte, die Polizei anzurufen.

Laut Jones leistete der Beamte Erste Hilfe bei dem Mann, bevor er ins Krankenhaus gebracht wurde.

Der Chef sagte, es gibt auch ein Augenzeugenvideo des Vorfalls, das jedoch nicht sofort veröffentlicht wurde.

Cohen, ein 17-jähriger Veteran der Abteilung, wurde in bezahlten Verwaltungsurlaub versetzt, ein Standardverfahren nach einer Schießerei der Polizei.

Die Ergebnisse der Polizisten werden der Staatsanwaltschaft von Howard County vorgelegt.

Dieses Büro prüft auch Beweise bei einer weiteren tödlichen Schießerei der Polizei von Montgomery County.

Die Polizeibehörde sagte, ein Beamter habe den 21-jährigen Duncan Socrates Lemp am 12. März in seinem Haus erschossen. Die Abteilung sagte, Lemp sei mit einem Gewehr bewaffnet und habe Befehle zum Zeigen seiner Hände ignoriert, aber ein Anwalt seiner Familie sagte Ein Augenzeuge sagte, Lemp sei in seinem Schlafzimmer eingeschlafen, als die Polizei vor seinem Haus in Potomac, Maryland, das Feuer eröffnete.

Während die Abteilung einen Tag nach dem Vorfall das Bodycam-Video von Berhes Dreharbeiten veröffentlichte, hat sie fast zwei Monate später keine Aufnahmen von Körperkameras von Lemps Dreharbeiten veröffentlicht. Der Familienanwalt Rene Sandler sagte, die Abteilung habe nicht anerkannt, ob ein Bodycam-Video von Lemps Dreharbeiten existiert.

Share.

Comments are closed.