Press "Enter" to skip to content

Das Vermögen von Tristan Thompson ist trotz eines Cavs-Vertrags über 82 Mio. USD niedriger als das von Khloe Kardashian

Obwohl das Nettovermögen von Tristan Thompson 35 Millionen US-Dollar beträgt, bleibt der NBA-Spieler in Bezug auf das Geld auf der Bank immer noch hinter seinem bekannteren Ex-Partner zurück.

Thompson spielt für die Cleveland Cavaliers. Er hat einen 5-Jahres-Vertrag über 82 Millionen US-Dollar für die Cavs ab der Saison 2015 pro Spotrac unterschrieben. Dies bedeutet, dass er in der Saison 2020 in den Markt für freie Agenturen eintreten wird. Da die Pandemie jedoch alle wichtigen Sportereignisse auf der ganzen Welt effektiv zum Erliegen bringt, bleibt die Wiederaufnahme der gesperrten NBA-Saison in der Luft.

Im Rahmen des Vertrags erhält Thompson in der Saison 2019-2020 18 Millionen US-Dollar. Darüber hinaus beinhaltet der lukrative Deal die Bestimmung, dass alle 82 Millionen US-Dollar ein garantiertes Gehalt sind. Dies zeigt nur, wie wichtig das Zentrum in der Wiederaufbauphase des Teams war, insbesondere seit LeBron James 2018 zu den Los Angeles Lakers wechselte.

Laut Celebrity Net Worth gewannen einige der Auszeichnungen, die Thompson in seiner Basketballkarriere erhielt, den Wayman Tisdale Award als USBWA National Freshman des Jahres und waren Teil des All-Big 12 Second Team, des Big 12 All-Defensive Team und des Big 12 All-Rookie-Team. Er war auch maßgeblich an Kanadas Kampagne bei der FIBA ​​Americas U18-Meisterschaft 2008 beteiligt, die zu einer Bronzemedaille führte.

Auch wenn der 29-Jährige keine große Bedrohung für das Tor darstellt, spielt er seine Rolle gut. Das heißt, er muss den Bildschirm einstellen, die Bretter zum Absturz bringen und für defensives Treiben sorgen. Viele Experten glauben, dass die Cavs ihn überbezahlt haben, aber er hat bewiesen, dass er während seiner Karriere nicht verletzungsanfällig ist. Neben dem Aufbau seines Rufs auf dem Basketballplatz gewann Thompson auch an Popularität, nachdem er mit Khloe Kardashian zusammen war.

Khloe und TT wurden 2016 zum ersten Mal zusammen gefeiert. Bald darauf bestätigten die beiden ihre Beziehung. Im Jahr 2018 begrüßte das Paar ihren Sohn True. Seitdem ging es für Khloe und Tristan hin und her. Einige Berichte besagten, dass sie sich 2019 endgültig trennten, nachdem Fotos das hoch aufragende Zentrum zeigten, in dem eine andere Frau namens Jordyn Woods geküsst wurde, die zu dieser Zeit eine der engen Freundinnen von Kylie Jenner war.

Trotz ihrer Trennung macht sich die 35-jährige Kardashian keine Sorgen um den Unterhalt von Kindern, da sie alleine erfolgreich ist. In einem Bericht heißt es, dass Khloe die drittreichste Kardashian-Jenner-Schwester ist, mit einem geschätzten Nettovermögen von 40 Millionen US-Dollar, die nur hinter Kim Kardashian und Kylie Jenner zurückbleibt.

Die Mutter von True konnte ihren TV-Erfolg nutzen, um andere Möglichkeiten zu nutzen. Sie ist eine Bestsellerautorin und Produzentin mehrerer TV-Shows. Khloe gründete auch ihr eigenes Geschäft namens Good American, das unter anderem Premium-Denim, Trainingskleidung und Bodys verkauft.