Das Stadtradeln beginnt.

0

Das Stadtradeln beginnt.

Bis zum 10. Juli haben Landsberger Zeit, sich zu beteiligen.

Das Stadtradeln beginnt.

Radfahren ist aus vielen Gründen vorteilhaft: Zu Fuß ist man im Stadtverkehr oft schneller als mit dem Auto, außerdem ist es preiswerter und in jedem Fall gesünder. Aber das ist noch nicht alles: Wenn Sie regelmäßiger mit dem Fahrrad fahren und das Auto in der Garage lassen, leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Umwelt. Das Klima-Bündnis will mit dem Programm “Stadtradeln” mehr Menschen zum Radfahren animieren. Die Aktion läuft noch bis zum 10. Juli in Landsberg.

Mitmachen kann jeder, der in Landsberg wohnt, arbeitet, einem Verein angehört oder zur Schule geht, heißt es in einer Mitteilung der Stadt. Die Teilnahme ist einfach: unter www.stadtradeln.de/landsberg registrieren, häufiger vom Auto auf das Fahrrad umsteigen und die gefahrenen Kilometer in den Online-Kalender eintragen. In Landsberg haben sich 535 Radler angemeldet, darunter Bürgermeisterin Doris Baumgartl (UBV), viele Stadträte und Mitarbeiter der Stadtverwaltung. (lt)

Share.

Leave A Reply