Das 8-jährige Mädchen teilt sich das Schlafzimmer mit über 50 Vogelspinnen und zwei Schlangen in ihrem eigenen “Mini-Zoo”. 

0

Ein achtjähriges Mädchen liebt Spinnen so sehr, dass sie ihr Schlafzimmer mit über 50 Vogelspinnen teilt.

Hollie Greenhalgh hat auch zwei Schlangen, einen Skorpion, Tausendfüßer, Heuschrecken, Kakerlaken und Schnecken im Mini-Zoo.

Sie verbringt jedes Wochenende ungefähr drei Stunden damit, sie zu füttern.

Hollie sagte: “Ich mag die Art und Weise, wie Vogelspinnen laufen, sie sind im Allgemeinen einfach wirklich süß.

„Ich möchte die Botschaft verbreiten, dass Vogelspinnen und Wirbellose erstaunlich und süß sind.

“Es braucht etwas Zeit, um sich um sie zu kümmern, aber ich würde lieber zu Hause bei meinen Tieren bleiben, als mit meinen Freunden zu spielen.”

Nicht jeder in der Familie sieht die Vogelspinnen gleich – ihre Mutter hat Angst vor Spinnen.

Hollie verliebte sich als Kleinkind in Krabbeltiere und bekam zu ihrem siebten Geburtstag ihre erste Spinne – eine mexikanische Vogelspinne mit rotem Knie.

Seitdem hat ihre Familie rund 500 Pfund ausgegeben, um ihre Sammlung ungewöhnlicher Haustiere zu sammeln.

Aber das mexikanische rote Knie – Hairyett genannt – ist immer noch ihr Favorit.

Hollie sagte: „Die Tiere haben viel mehr Angst vor uns als wir vor ihnen. Ich möchte ein Tierpfleger sein, wenn ich groß bin, und der nächste David Attenborough sein und Shows über Tiere präsentieren. “

Hollie aus Winsford, Cheshire, hat ihren eigenen YouTube-Kanal mit Videos über den Zoo in ihrem Schlafzimmer, um Menschen über die exotischen Tiere zu unterrichten. Die Familie hat auch zwei Katzen.

Mutter Rachel, 29, hilft trotz ihrer Angst beim Erstellen und Bearbeiten der Videos.

Die Lehrassistentin sagte, Hollies Besessenheit habe mit zwei Jahren begonnen und sei von einer Spinne in der Küche fasziniert. Rachel sagte: „Sie hatte eine Spinne in der Hand und sprach mit ihr.

“Ich habe sie zu einer Insektenausstellung in einem Museum gebracht und sie hat alle Krabbeltiere in der Hand.”

Rachel, die hinzufügte, sie habe nur geplant, ihrem Mädchen eine Vogelspinne zu besorgen, hat weniger Angst, nachdem sie gesehen hat, wie Hollie mit ihnen umgeht.

Die Mutter sagte: “Ich bin immer noch nicht großartig, aber ich bin besser als ich.

„Ich denke, sie spüren ihre Ruhe und es entspannt sie. Sie liebt alle Tiere – sie ist wie Dr. Dolittle. “

Share.

Comments are closed.