Press "Enter" to skip to content

Cuomo-Trolle trumpfen mit Masken-Fotoshop bei Virus-Pressekonferenz

 

Andrew Cuomo, Gouverneur von New York, schien Donald Trump zu trollen, indem er eine Maske auf das Gesicht des Präsidenten schoss.

Während seiner täglichen Pressekonferenz zum Coronavirus am Montag enthielt Cuomo ein Bild von Trump, der eine Gesichtsbedeckung mit der Aufschrift „Put A Mask On It“ trug.

Cuomo erläuterte die Gründe für das Foto und sagte, die Fed müsse Masken in einem verkrüppelnden Anstieg von COVID-19 in mindestens 32 Staaten vorschreiben.

Zunächst erschien ein Bild von Trump auf dem Bildschirm ohne Gesichtsbedeckung, bevor eine Maske auf sein Gesicht gelegt wurde.

Der Präsident kann zwei Dinge tun. Unterzeichnen Sie zunächst eine Verordnung, in der alle angewiesen werden, eine Maske zu tragen “, sagte Cuomo in einer Erklärung. 

„Wie sind wir  zu diesem Zeitpunkt als Nation und wir haben immer noch nicht den einfachen, einfachen und minimalen Schritt getan, zu sagen, dass Sie eine Maske tragen müssen, wenn Sie in der Öffentlichkeit sind?

„Der Präsident muss kein Gesetz verabschieden, muss nicht den Kongress anrufen, sondern nur eine Exekutivverordnung unterschreiben, in der steht, dass er eine Maske trägt.

Dann lassen Sie den Präsidenten mit gutem Beispiel vorangehen und lassen Sie den Präsidenten eine Maske darauf setzen, weil wir wissen, dass es funktioniert. Wir haben bewiesen, dass es im Bundesstaat New York funktioniert  . “

Cuomo räumte jedoch ein, dass es in NYC ein Problem mit der Einhaltung sozialer Distanzierung gab, und sagte, es sei Sache der lokalen Regierung – dh Bürgermeister Bill de Blasio -, „soziale Distanzierung und das Tragen von Masken“ durchzusetzen.

Er hob auch die Tatsache hervor, dass andere Staaten wie Kalifornien erst kürzlich eine Gesichtsbedeckung vorgeschrieben hatten, als andere Gouverneure in dieser Angelegenheit „eine 180“ machten.

Cuomos Kommentare kommen, nachdem die kalifornische Demokratin Nancy Pelosi die CDC aufgefordert hatte, Masken zu beauftragen.

Am Sonntag sagte Pelosi, die CDC habe empfohlen, sie zu verwenden, behauptete jedoch, sie sei nie durchgesetzt worden, weil die Gesundheitsbehörden Trump nicht „beleidigen“ wollten.

Trump hat das Tragen von Masken vermieden und kürzlich während eines Interviews gesagt, dass er sie für problematisch hält.

„Der Präsident sollte ein Beispiel sein. Echte Männer tragen Masken, seien Sie ein Vorbild für das Land, tragen Sie eine Maske “, sagte Pelosi in ABC News.

“Es geht nicht darum, sich selbst zu schützen, es geht darum, andere zu schützen.”

Pelosi behauptete zuvor, es sei “feige” von Trump, keine Maske zu tragen, und gab dem Rest des Landes ein Beispiel, dem er folgen sollte.

Masken wurden politisiert, da einige glauben, dass das Erzwingen des Tragens einer Maske ihre verfassungsmäßigen Rechte verletzt.

Aber Gesundheitsexperten haben gesagt, dass das Tragen einer Maske die Ausbreitung des Coronavirus stoppt.

Die CDC “empfiehlt, dass Menschen in öffentlichen Umgebungen Stoffabdeckungen tragen, wenn sie sich in der Nähe von Menschen außerhalb ihres Haushalts befinden, insbesondere wenn andere soziale Distanzierungsmaßnahmen schwer aufrechtzuerhalten sind.”

“Stoffbezüge verringern höchstwahrscheinlich die Verbreitung von COVID-19, wenn sie von Menschen in öffentlichen Einrichtungen häufig verwendet werden.”

Masken sollten nicht von Kindern unter zwei Jahren oder von Personen getragen werden, die „Atembeschwerden haben, bewusstlos, handlungsunfähig oder auf andere Weise nicht in der Lage sind, die Maske ohne Hilfe zu entfernen“.

Trump sagte letzten Monat, dass er sich weigere, in der Öffentlichkeit eine Maske vor Kameras zu tragen.

“Ich wollte der Presse nicht das Vergnügen bereiten, es zu sehen”, sagte Trump ungefähr zu der Zeit seines Besuchs in einem Ford-Werk in Michigan, wo er eine Maske tragen musste.

In jüngerer Zeit beschrieb Trump Gesichtsmasken – von denen Gesundheitsexperten sagten, dass sie die Ausbreitung des Coronavirus verhindern – als „zweischneidiges Schwert“.

„Die Leute berühren sie. Und sie packen sie und ich sehe es die ganze Zeit. Sie kommen herein, sie nehmen die Maske “, sagte er Anfang Juni gegenüber dem Wall Street Journal.

„Jetzt halten sie es jetzt in ihren Fingern. Und sie lassen es auf den Schreibtisch fallen und berühren dann ihr Auge und ihre Nase. “

Biden, der im November gegen Trump antreten wird, als der Präsident eine Wiederwahl anstrebt, sagte am Donnerstag, dass er bei seiner Wahl “alles Mögliche” tun würde, um alle zu zwingen, während der Pandemie Gesichtsmasken zu tragen.

„Das einzige, was wir wissen, diese Masken machen einen riesigen Unterschied. Ich würde darauf bestehen, dass jeder in der Öffentlichkeit diese Maske trägt “, sagte Biden.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *